Direkt zum Inhalt

multicult.fm

live aus der Marheineke Markthalle

Internet Radio - Weltweit rund um die Uhr und vormittags im Berliner Raum auch auf UKW. Neue Frequenz - 91,0 MHz!

OKO

OKO - die drei ehemaligen Sängerinnen der Band Tralalka sind seit 2018 eine reine Frauenband und multikulturell par excellence. Die gebürtige Wienerin Petra Nachtmanova hat deutsch-tschechisch-polnische Wurzeln und spricht türkisch und russisch, Emma Greenfield ist eine Britin mit deutschem Pass und Moss Beynon Juckes ist eine britisch-australische Engländerin. Aus ihrer Vokalpolyphonie hört man aber nicht nur die unterschiedlichen ethnischen Wurzeln heraus, sondern auch Klänge aus halb Osteuropa. Im Bandporträt erfahren wir, welchen Unterschied es macht, eine reine Mädelsband zu sein. Die drei Sängerinnen berichten über ihre musikalische Reise vom Schwarzen Meer bis nach Koprivshtitsa, wo sich ihre Wege zum ersten Mal kreuzten.