Direkt zum Inhalt

multicult.fm

live aus der Marheineke Markthalle

Internet Radio - Weltweit rund um die Uhr und vormittags im Berliner Raum auch auf UKW. Neue Frequenz - 91,0 MHz!

multicult.fm Specials

letzte Folgen

Fotos der Buch-Autorin Edith Ottschofski neben Cover ihres Gedichtband „Augenblicke – Clipe – Clins d’oeil“, Fotos der Übersetzer:in Nora Iuga und Alain Jadot
multicult.fm Specials
26.09.2021
Sonntags mo:ma - Spiegelbild Sprache: Mehrsprachigkeit in der Dichtung
Mit vielen Zungen reden - andere Sprachen, andere Mentalitäten und die Übersetzbarkeit der zartesten Blumen in einer Sprache - nämlich Gedichte - darum geht es in dieser neuen Folge von „Spiegelbild Sprache". Zu Gast sind die Lyrikerin und Romanautorin Edith Ottschofski mit ihrem neuen dreisprachigen Gedichtband „Augenblicke – Clipe – Clins d'oeil" (erschienen im Verlag „Casa de pariuri literare", www.cdpl.ro, 30 Seiten, bestellbar unter editura@cdpl.ro für 5,06 EUR plus Versandkosten), außerdem...
mehr
Autorin Carolin Kurz am Mikrofon im multicult.fm-Studio, im Hintergrund ein Begriffe-Wordle zum Thema Sprache
multicult.fm Specials
18.07.2021
Spiegelbild Sprache: Eine Dialekte-Reise durch Deutschland (1)
Ob „Et kütt wie et kütt." oder „Mann inne Tünn!" – in diesem morgen:magazin Special widmen wir uns einem ganz besonderen Wunder der sprachlichen Vielfalt: den Dialekten. Dazu begeben wir uns auf eine auditive Reise durch Deutschland von Nord nach Süd, und lassen uns von verschiedensten Sprüchen, Lebensweisheiten oder originellen Worten überraschen, die alle eines gemeinsam haben: Sie sind einzigartige Variationen des Deutschen und existieren nur in der bestimmten Region, in der der jeweiligen...
mehr
Solveig Kranzmann am multicult.fm-Mikrofon vor Hintergrundfotos mit 2 Rockn’Rollern + zwei Jugendlichen mit Ghettoblaster
multicult.fm Specials
16.05.2021
Sonntags mo:ma - Spiegelbild Sprache: „Lost“ in Translation - Jugendsprachen heute und gestern
Lost - also verloren, unsicher oder ahnungslos - war das Jugendwort des Jahres 2020 und steht damit vorläufig am Ende der langen Geschichte der Jugendsprachen. Mit dieser kennt sich Matthias Heine bestens aus. Im Interview erzählt der Autor von „Krass - 500 Jahre deutsche Jugendsprache", was die Jugendsprache von vor einem halben Jahrtausend von der heutigen unterscheidet und was ihn bei der Recherche zu seinem Buch am meisten überrascht hat. Zwei Hörer*innen stellen sich einem Quiz zu...
mehr
Ein grüner Salat
multicult.fm Specials
28.02.2021
Spiegelbild Sprache „Now We Have the Salad“
Sonntags-mo:ma am 28.2.21Was das Denglische mit dem Deutschen machtAufzuhalten sind sie nicht – die Anglizismen im Deutschen. Tausende haben es in den Duden geschafft, wie „facebooken", „updaten" oder „der Download". Aber Achtung! Mit falschen Anglizismen kann man sich auch blamieren: public viewing zum Beispiel hat im Englischen nichts mit Fußball zu tun, sondern mit der Aufbahrung einer Leiche! Comedystar Gayle Tufts schöpft Kreativität aus dem „Denglischen" – sie erzählt uns, wie das geht...
mehr
„Wordle“ mit Begriffen zum Thema der Sendereihe „Spiegelbild Sprache“
multicult.fm Specials
24.01.2021
Spiegelbild Sprache
Die neue Sendereihe im morgen:magazin am Sonntag Balkonklatscher, Watchparty, Alltagsheld ... vor 12 Monaten hätten wir diese Begriffe nicht verstanden! Sprache verändert sich stetig und spiegelt das Geschehen auf unserem Planeten wieder. Und wir spiegeln uns in der Sprache. Sprache ist deshalb der Austragungsort von Politik, Identität und vielem mehr. In loser Folge werden Sondersendungen den Sprachwandel und die Sprachvielfalt im Fokus haben: von Jugendslang und „Denglisch", über Chat- und...
mehr