Santomieri-Farhadian Duo

Panamericana | 16.11.2013

Panamericana goes experimental...

In der aktuellen Ausgabe zu Gast im Studio bei Gabriele Schäfer: das Santomieri-Farhadian Duo. Dean Santomieri und Thea Farhadian aus San Francisco sind geprägt von Klassik, Rock, Jazz und nahöstlicher Musik. Diesen Hintergrund lassen sie in ihr gemeinsames Projekt einfließen und widmen sich als avantgardistisches Kammermusik-Duo der Improvisation.

Die Violinistin Thea Farhadian, Komponistin und interdisziplinäre Künstlerin, pendelt zwischen San Francisco und Berlin, wo sie regelmäßig Performances gibt. In ihrer Arbeit beschäftigt sie sich unter anderem mit interaktiver elektronischer Musik und tritt als Soloviolinistin auf. Sie war bisher in Kalifornien, New York, Armenien und Berlin künstlerisch tätig. Gitarrist Dean Santomieri war und ist, neben seiner Arbeit als Solokünstler, in zahlreichen musikalischen Projekten engagiert, unter anderem in einer Band mit einem der Mitglieder der deutschen Krautrock-Band Can, ist außerdem Spoken Word Artist und hat eine moderne Oper namens Facebook, The Opera komponiert. Er ist regelmäßig in der San Francisco Bay Area zu sehen.