onda-info | 07.03.2014

Wir haben uns jetzt doch mal getraut, eine Einschätzung zur aktuellen Lage in Venezuela abzugeben. Dazu haben wir mit unserer Mitarbeiterin Claudia gesprochen und ein paar Infos gesammelt. Gar nicht so einfach, denn das Land ist auch ein Jahr nach dem Tod von Hugo Chávez extrem polarisiert.

Der Karneval ist endlich vorbei - aber nicht für uns. Wir haben einen schicken Bericht aus der Karnevalshochburg Rio de Janeiro; genauer gesagt, aus der Favela Mangueira, die inzwischen von der Räumung bedroht ist.

Und last but not least erzählen wir euch was vom internationalen Dokumentarfilmfestival Globale. 2003 in Berlin gegründet gibt es die Globale inzwischen auch in Brasilien, Uruguay und Kolumbien. Jedes Jahr zeigt das Festival globalisierungskritische Filme aus der ganzen Welt. Wir erzählen, wie die Globale nach Lateinamerika gekommen ist.

Und nun viel Spaß und so beim zuhören!