Zahnpasta - das Gift auf Raten?

Kontrapunkt | 25.09.2020

Kontrapunkt 21.06.2015

Ich kann Ihnen nur versichern, nach dieser Sendung werden Sie wahrscheinlich als erstes ins Badezimmer rennen und versuchen zu studieren, was eigentlich genau auf ihrer Zahnpastatube draufsteht. Und ich vermute mal, es wird kaum ein Wort geben, das Sie verstehen. Noch haben Sie wahrscheinlich jemals darüber nachgedacht, womit Sie eigentlich jeden Tag ihre Zähne und Zahnfleisch und damit vielleicht ihr ganzes Immunsystem belasten. Ein Leben lang.
Denn wir sind damit großgeworden, Zahnärzte raten seit je und eh, dass man sich mindestens zweimal am Tag die Zähne putzen soll und natürlich braucht man dazu Zahnpasta. Und wenn es dann so richtig schäumt und quillt, dann gehen wir davon aus, dass danach die Zähne sauber sind. Was jedoch in diesem aufgequollenem Schaum alles drin steckt und über die winzigsten Kanäle in unseren Blutkreislauf gelangt und vielleicht verheerende gesundheitliche Schäden anrichten kann, das haben die meisten von uns wahrscheinlich nicht überlegt. Mittlerweile gibt es immer mehr Menschen, die nach Alternativen suchen, die die ganzen Zusatzstoffe nicht mehr tagtäglich aufnehmen wollen.

Um das zu diskutieren habe ich mir zwei Spezialisten ins Studio eingeladen, die beide sehr viel zu dem Thema Zähne und alles was dazugehört erzählen können. Und kurioserweise sind beide eigentlich von Beruf damit beschäftigt, ihr Geld mit kranken Zähnen zu verdienen. Und trotzdem haben sich beide entschieden, neue Wege zu gehen.

  • Axel Kaiser besitzt ein sehr gut gehendes Dentallabor. Er hat maßgeblich an der Entwicklung von Zahntabletten mitgewirkt, ohne die ganzen Zusatzstoffe. Eine völlig neue Alternative zu der herkömmlichen Zahnpasta.
  • Axel Görlich ist Zahnarzt. Er ist ebenfalls interessiert Alternativen zu finden, damit die Menschen möglichst ein Leben lang gesunde Zähne erhalten können. Er empfiehlt seinen Patienten gerne Alternativen zu den herkömmlichen Zahnpasten.

Kontakt zu Axel Kaiser: www.denttabs.com
Kontakt zu Dr. Axel Görlich: praxis@webzahnarzt.com

Redaktion und Moderation: Jacqueline Roussety
Technik: Siegfried Heiden-Nakamura

 

Erstsendung 21.06.2015