CultureClash | 28.05.2016

CultureClash 28.05.2016

© Marieke Gester

In Berlin gibt es mehr als 2 Millionen Fahrräder, aber nur 1,2 Millionen Autos, des weiteren läuft jeder von uns jährlich ganze 380km. Mobilität in Berlin hat sich verändert und soll für uns möglichst ökonomisch, ökologisch & sozial sein, denn gerade in einer so großen Stadt will man zwar schnell, aber auch umweltfreundlich seine Ziele erreichen.

CultureClash, dass zweisprachige Jugendmagazin von multicult.fm, stellt euch diese Woche in der deutsch- französischen Ausgabe spielerisch ganz verschiedene Möglichkeiten der Mobilität in Berlin vor. Wir wollten uns kreativ mit dem Thema der Mobilität in Berlin auseinandersetzen. Wir haben euch zum Beispiel dazu befragt, wie Ihr euch am liebsten fortbewegt und was Eure Lieblingswege in Berlin sind. Auch haben wir ein bisschen um die Ecke gedacht und für euch Interview mit Ben, dem Traceur und Co-Gründer von ParkourOne, geführt. Er wird uns über die Geschichte und Philosophie von Parkour erzählen und wir probieren ein paar Sprünge für euch aus.
Ein besonders aktueller und interessanter Kulturtipp, sowie gute französische Musik aus den Genres HipHop, Reggae und Pop, beziehungsweise Chanson runden die Sendung ab!

Redaktion + Moderation: Sophia Fabian, Marieke Gester