BalkanCult

In der Sendung BalkanCult könnt Ihr nicht nur etwas von den wichtigsten politischen Ereignissen aus den Balkanländern erfahren, sondern auch vieles über Balkan-Kulturen.

Wir berichten über die regionale Zusammenarbeit, bauen die Brücken zwischen den Völkern, Kulturen und Religionen in den neuen Balkan-Staaten und  informieren über die zahlreichen Initiativen, die die Beziehungen zwischen Deutschland und den Balkanländern vertiefen.

Berlin bietet oft ein Podium für die entscheidenden politischen Dialoge, denn  die Förderung von Stabilität, Sicherheit und Wohlstand in den Balkanländern ist ein prioritäres Ziel der EU. Die Aussicht auf eine künftige Mitgliedschaft in der EU ist ein starker Anreiz für politische und wirtschaftliche Reformen im westlichen Balkan und fördert die Aussöhnung zwischen den Völkern der Region, worüber in der Sendung BalkanCult regelmässig berichtet wird.

Wir stellen auch zahlreiche Künstler vor, die aus Bosnien-Herzegowina, Kroatien und Serbien nach Berlin kommen. Außerdem wollen wir Euch die Neuerscheinungen aus der Balkan-Musikszene präsentieren.

letzte Folgen

BalkanCult | 26.07.2021

Die Themen der heutigen Sendung:

  • Das Programm des Kultursommers in Kragujevac
  • Das 56. Kunstfestival in Arandjelovac
  • Das Projekt „Kreatives Europa" in Serbien und
  • Das 7. Literaturfestival in Belgrad

BalkanCult | 12.07.2021

Die Themen der heutigen Sendung:

  • Das 49. Filmfestival „SOFILM“ in Serbien
  • Das 46. Theaterfestival der Monodramen
  • Das 4. Filmfestival der Debütanten Filme in Serbien
  • Ein Gespräch mit den Autoren Goran Skrobonja und Ivan Nesic
  • Eine neue serbische Filmproduktion: Der Regisseur Slobodan Sijan dreht seinen neuen Film mit dem Titel „ Gott sei mit uns“

BalkanCult | 28.06.2021

Die Themen der heutigen Sendung:

  • Die von Radio Belgrad ausgezeichneten Radiodrama-Autoren
  • Eine Monographie über den serbischen Regisseur Aleksandar Djordjevic
  • Eine Premiere im Belgrader Theater für Kinder und Jugendliche: Das Märchen „Die Geschichte von einer Mutter" von Hans Christian Andersen inszenierte Ana Konstantinovic
  • Das neue Prosa-Buch von Laura Barne
  • Ein Gespräch mit der Kunsthistorikerin Vanja Ratkovic und
  • Das neue Poesie- Buch von Dragan Dragojlovic

BalkanCult | 14.06.2021

Die Themen der heutigen Sendung:

  • Den Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung hat man auch in Serbien gefeiert
  • Das 10. internationale Arsenal- Festival in Kragujevac
  • Das Nationaltheater aus Pirot präsentierte in Belgrad das Drama „Die Angst", das der vor kurzem verstorbene Regisseur Ivan Vuk Torbica inszeniert hat
  • Ein Konzert des Kammerorchester des Nationaltheaters mit dem Tenor Dejan Maksimovic
  • Die Ausstellung von Ljubica Sokic in Novi Sad und
  • Die Ausstellung von Goranka Matic in Belgrad

BalkanCult | 31.05.2021

Die Themen der heutigen Sendung:

  • Der serbische Pavillon auf der 17. Architekturbiennale in Venedig
  • Eine Premiere in der Belgrader Philharmonie: „Geschichte vom Soldaten" von Igor Strawinsky wurde in serbischer Sprache uraufgeführt
  • Ein Gala-Abend der Opernmusik im serbischen Nationaltheater
  • Ein Gespräch mit dem bosnischen Regisseur Jasmin Durakovic und
  • Ein Gespräch mit dem serbischen Regisseur Spasoje Milovanovic