Direkt zum Inhalt

multicult.fm

live aus der Marheineke Markthalle

Internet Radio - Weltweit rund um die Uhr und vormittags im Berliner Raum auch auf UKW. Neue Frequenz - 91,0 MHz!

Reading beyond Borders - der multicult.fm Literaturpodcast

Rezensionen und Buchempfehlungen aus aller Welt, Interviews mit Autor*innen oder Verleger*innen, Vorstellung von Neuerscheinungen in großen und in kleinen Auflagen, Geschichten die uns viel über Land und Kultur verraten.

Podcast Folgen

Angela Köckritz spricht über ihr neues Buch "Freude"
Angela Köckritz, junge Journalistin, früher China-Korrespondentin und später mehrere Jahre im Senegal lebend, wachte eines Morgens auf und begann ihre Gedanken über das aufzuschreiben, was eigentlich Freude ist. Sie begann das Thema eingehend zu analysieren, entdeckte enzyklopädisch viele Facetten der Freude und begann den biologischen Prozess zu begreifen, der dahintersteckt. Ihre Erkenntnisse schlugen sich in ihrem Buch „Freude – Über die Entdeckung der Leichtigkeit“ nieder, erschienen im...
mehr
Berlin – Wo es die DDR noch gibt
Ist die DDR Geschichte? Beim legendären Radio Eriwan würde es dazu heißen: „Im Prinzip ja, aber…“ gerade im Osten Berlins gibt es noch zahlreiche Orte, an denen man Relikte des am 3. Oktober 1990 untergegangenen ostdeutschen Staates finden kann. Der Publizist Dirk Engelhardt hat viele dieser Relikte besucht und ihre Geschichte recherchiert. Über einige davon spricht er mit multicult.fm-Moderator Wolfgang König.
mehr
Reading beyond Borders - der neue multicult.fm Literaturpodcast
Im multicult.fm Literaturpodcast entdeckt ihr zwischen zwei Buchdeckeln eine ganze Welt! Wir stellen Euch Geschichten vor die Grenzen im Kopf durchbrechen und das Potential haben unser Leben zu prägen. Wir rezensieren bewusst Literatur jenseits vom Mainstream und Neuerscheinungen kleiner Verlage mit internationalem Programm. Wir bieten Euch die einfachste Art zu reisen mit … Lesen ohne Grenzen.
mehr