Interview Frank Henkel, Innensenator Berlin

01.09.2015

Der Bund rechnet für 2015 mit ca. 800 000 Asylanträgen in Deutschland.
Davon muss Berlin fünf Prozent aufnehmen, bis zu 40 000. Für den Berliner Senat ist das eine große Herausforderung. Andreas Kabisch spricht mit Berlins Innensenator Frank Henkel über Schulpflicht für Flüchtlingskinder, Abschiebung von Balkanflüchtlingen und über Notunterkünfte für Flüchtlinge in Berlin.