Beziehungskrise in der Coronakrise?

Der Lockdown in den vergangenen Monaten hat viele Paare vor neue Herausforderungen gestellt, durch die Notwendigkeit, in den eigenen vier Wänden bleiben zu müssen. Hat die unterschiedliche Herkunft in multikulturellen Partnerschaften die Situation verschärft?Im Interview mit Radio multicult.fm erzählen Betroffene aus verschiedenen Ländern über ihre diesbezüglichen Erfahrungen. Die systemische Therapeutin Anne Löhr erläutert die Art und Weise, wie Missverständnisse und Probleme entstehen und gibt Ratschläge, was Paare aus Krisensituationen lernen können.

Autorin: Maria Olivieri