Direkt zum Inhalt

multicult.fm

live aus der Marheineke Markthalle

Internet Radio - Weltweit rund um die Uhr und vormittags im Berliner Raum auch auf UKW. Neue Frequenz - 91,0 MHz!

Portrait „Berlinda“ von Kyria Amtsfeld

Mittwoch 20. Mai, 7:00-8:00

Berlinda ist das Magazin der portugiesischsprachigen Community in Berlin (Berlinda= Wortspiel aus Berlin und "linda" (wunderschön auf portugisisch).

"BERLINDA zeigt die Vielfalt der portugiesischsprachigen Welt. Ihre vielen Kulturen, Traditionen und die gemeinsame Sprache verbindenden 240 Millionen Menschen weltweit. Die „Cabeçudos"(große Figuren mit grotesker Aura und gesellschaftskritischen Botschaften, die in Brasilien „Bonecos de Olinda" und in Mosambik „Marionetas de Moçambique" genannt werden) repräsentieren die kulturellen Schätze und stehen für die Vielfalt und Integration der portugiesischsprachigen Community Berlins mit zur Zeit ca. 10.000 Menschen." (www.karneval-berlin.de)

Berlinda ist zum ersten Mal als Gruppe dabei denn Ines, Gründerin von Berlinda und selbst Portugiesin und seit 7 Jahren Karnevalsgängerin, vermisste bisher die Portugiesen.
Zusätzlich hat sich der eingetragene Verein Berlinda noch auf die Fahne geschrieben den Reichtum der portugiesischesprachigen Kultur zu verbreiten.
Neben der Säule Kultur gibt es noch die Säule "Soziales" und so organisiert Berlinda Besuche von angolanischen oder mosambikanischen Kindern in Berlin und Brandenburg. Außerdem helfen sie Neuankömmlingen durch den Bürokratie-Dschungel zu finden und informieren beispielsweise über Deutschkurse.