Direkt zum Inhalt

multicult.fm

live aus der Marheineke Markthalle

Internet Radio - Weltweit rund um die Uhr und vormittags im Berliner Raum auch auf UKW. Neue Frequenz - 91,0 MHz!

Kulturtipp: Tanzen für eine freie Ukraine

DakhaBrakha

Am Sonntag, dem 15. Mai, spielt das ukrainische Weltmusik-Quartett DakhaBrakha im Festsaal Kreuzberg. Während des Konzerts werden Spenden für Ukraine gesammelt.

Das breite musikalische Spektrum DakhaBrakhas kontert der russischen Propagandabotschaft, das die Ukraine nicht als unabhängige Nation mit eigener Kultur, Geschichte und Sprache existiere.

DakhaBrakha benutzen die große Vielfalt musikalischer Praktiken aus verschiedenen Regionen der Ukraine, um die vielen ethnischen Gruppen innerhalb der Ukraine zusammen zu bringen.

Unter das ohnehin schon vielfältige Repertoire mischen sie zeitgenössischen Rhythmen und bedienen sich aus musikalischen Traditionen von Westafrika bis Australien.

On Sunday, May 15, the Ukrainian world music quartet DakhaBrakha plays at the „Festsaal Kreuzberg“. During the concert donations will be collected for Ukraine.

DakhaBrakha's wide musical spectrum counters the Russian propaganda message that Ukraine does not exist as an independent nation with its own culture, history and language.

DakhaBrakha use the wide variety of musical practices from different regions of Ukraine to bring together the many ethnic groups within Ukraine.

Among their already diverse repertoire, they mix contemporary rhythms and draw from musical traditions from West Africa to Australia.

Servicetipp: Dancing for a free Ukraine

Servicetipp: Tanzen für eine freie Ukraine