Direkt zum Inhalt

multicult.fm

live aus der Marheineke Markthalle

Internet Radio - Weltweit rund um die Uhr und vormittags im Berliner Raum auch auf UKW. Neue Frequenz - 91,0 MHz!

Kulturtipp: Orchestra Baobab – Legenden aus dem Senegal

Orchestra Baobab

Konzert am 29. August im Gretchen Club


Nach langem Warten ist es nun endlich so weit: Eine der bekanntesten afrikanischen Bands – das Orchestra Baobab – kommt am 29.8.22 aus dem Senegal in den Gretchen Club nach Berlin. Hier präsentieren sie uns all die großartigen Sounds Sounds ihrer über 50-jährigen Bandgeschichte. Mit Afro-Latin, international Pop, Westafrikanischer Griot Musik und sanften Rhythmen, versetzen sie uns so in die 60er Jahre der senegalesischen Hauptstadt Dakar, wo ihre epische Geschichte einst begann.

Dort traten sie im namensgebenden Club „Baobab“ jeden Abend zusammen auf und ...

... und erhellten die Nacht mit einer Musik, die von neuen Rhythmen aus der ganzen Welt gewürzt wurde. Aus Amerika, Europa und Kuba sowie aus Senegals westafrikanischen Nachbarn Ghana, Sierra Leone, Nigeria, Guinea und der Elfenbeinküste. Jegliche Eindrücke strömten damals in das moderne und kosmopolitische Dakar. Diese vielseitige Mischung aus lokalen und internationalen Rhythmen und Stilen sollte später in die DNA von Orchestra Baobab einfließen.

In ihrer 50-jährigen Band Geschichte wechselte die Besatzung des Orchestra immer wieder. Im steten Wandel und unter neuen Eindrücken, blieben sie dabei ihrer Linie treu und garantieren heute ein westafrikanisch, lockeres Nachtclub Ambiente mit leichten, wohlklingenden Rhythmen.

Das Orchestra Baobab spielt am 29.08.2022 um 19:30 Uhr im Gretchen Club Berlin.

Tickets gibt es auf der Website des Clubs für 30,80 € oder an der Abendkasse für 35 €.