Direkt zum Inhalt

multicult.fm

live aus der Marheineke Markthalle

Internet Radio - Weltweit rund um die Uhr und vormittags im Berliner Raum auch auf UKW. Neue Frequenz - 91,0 MHz!

Kulturtipp: Kubanische Meisterklänge - Chucho Valdés im HKW

Chucho Valdés

Eine Legende des Latin Jazz: Der kubanische Pianist und Komponist Chucho Valdés kommt am Freitag, den 25. November ins Haus der Kulturen der Welt. Ab 20 Uhr präsentiert die mittlerweile 80-jährige Jazz-Koryphäe, zusammen mit dem Yoruban Orchestra dort sein neuestes Werk „La Creación“.

Darin beschreibt er die Schöpfungsgeschichte nach der kubanischen Religion „Santeria“ und lässt unter deren Eindrücken seine bisherigen Werke Revue passieren. Der 6-malige Emmy-Gewinner gilt als Revolutionär des Latin Jazz und ist weltweit bekannt für sein kraftvolles Spiel aus lateinamerikanischer Harmonie und afrikanischer Rythmik.

Seine neueste Kreation aus rituellen Klängen, kubanischer Musik und natürlich Jazz bezeichnet er selbst als sein bisheriges „Masterpiece“.

Erlebt Chucho Valdés! Am 25. November ab 20 Uhr im Haus der Kulturen der Welt in der John-Foster-Dulles-Allee 10, in Berlin- Tiergarten.

Weitere Infos und Tickets findet ihr auf der Homepage des HKW.

Kulturtipp