Direkt zum Inhalt

multicult.fm

live aus der Marheineke Markthalle

Internet Radio - Weltweit rund um die Uhr und vormittags im Berliner Raum auch auf UKW. Neue Frequenz - 91,0 MHz!

Kulturtipp - Ivan Dorn #playforUkraine

Ivan Dorn #playforUkraine

MTV Music Award-Gewinner Ivan Dorn ist auf Europatour: einen Stopp in Berlin in der Columbiahalle, wird er am Samstag, den 21 Mai einlegen.
Mit #playforUkraine sammelt Ivan Dorn außerdem Spenden für Medizin, Kultur und humanitäre Hilfsaktionen in der Ukraine.

Ivan Dorn ist ein ukrainischer Sänger russischer Herkunft. Er begann seine Karriere in russischer Sprache und hat eine große Fangemeinde sowohl in Russland als auch in der Ukraine. Mit seiner Mischung aus House, Pop, Nu-Disco, Funk und Jazz gilt Dorn als einer der innovativsten Künstler der ukrainischen Popszene.

Seit 2014, als der Krieg in der Ukraine schon seine Anfänge nahm, wurde Ivan Dorn von sowohl russischer als auch ukrainischer Seite kritisiert, man warf ihm vor, sowohl russische als auch ukrainische Interessen zu unterstützen.
Im Februar 2022 verurteilte Dorn die russische Invasion in der Ukraine und kündigte seine Tour #playforUkraine an. Danach wurde er in die Liste der Künstler*innen aufgenommen, die in Russland mit Auftrittsverboten belegt sind.
Nach dem Berliner Konzert geht es für Ivan Dorn dann direkt nach Warschau und Ende Juni beginnt sein USA-Tour.