Direkt zum Inhalt

multicult.fm

live aus der Marheineke Markthalle

Internet Radio - Weltweit rund um die Uhr und vormittags im Berliner Raum auch auf UKW. Neue Frequenz - 91,0 MHz!

Adventskalender-Kulturtipp: Ajam Quartet

Ajam Quartet

Jazz, Folk, Klassik, Funk ..., diese  Genres koexisteren mit genauso unterschiedlichen  musikalischen Kulturen in jedem einzelnen Stück des Berliner Ajam Quartets! Und ihr könnt das Ensemble live erleben: Am vierzehnten Dezember um 20 Uhr im historischen Konzerthaus Berlin. Und weil ihr  gerade Euren multicult.fm Audio-Adventskalender lest und hört  – könnt ihr natürlich auch  Freikarten für das Konzert gewinnen!

Hinter dem Ajam Quartett stecken vier Musiker, die nicht nur aus unterschiedlichen Musikrichtungen stammen, sondern auch aus verschiedenen Ländern -  aus Deutschland, Syrien, Russland und Israel. Mit ihrer Musik möchten sie zeigen, wie aus den unterschiedlichsten kulturellen Einflüssen etwas Neues und Schönes entstehen kann. Hörbar wird dies auf ihren neuesten Alben, die sie im Konzerthaus präsentieren: Das erste - „Migrating Tunes“ - besteht aus aufgejazzten Features und Arrangements nahöstlicher wie europäischer Klassiker, das zweite Album - „Echos und Blossoms“ - aus ausdrucksstarken Eigenkompositionen. 

Na, bekommt ihr Lust, auf dieses transkulturelle Musikerlebnis – auf eine akustische Vertonung unserer so vielfältigen und bunten Welt? Dann seid dabei – beim doppelten Album-Release des Berliner Ajam Quartets. Am 14. Dezember um 20 Uhr im Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt. Tickets bekommt ihr online im Vorverkauf ab knapp 21 Euro.

Schreibt uns jetzt eine E-Mail an info@multicult.fm und gewinnt mit etwas Glück Freikarten!