Tag der Nachbarn

Fr., 28.05.2021 | Überall

Der deutschlandweite Tag der Nachbarn bringt Menschen, die sich sonst nur flüchtig im Hausflur oder auf der Straße begegnen, durch Nachbarschaftsaktionen zusammen und stärkt dadurch den sozialen Zusammenhalt in den Städten und Gemeinden. 

Am 28. Mai 2021 findet der „Tag der Nachbarn“ zum vierten Mal statt. Der bundesweite Aktionstag ist eine jährliche Initiative der nebenan.de Stiftung zur Stärkung des gesellschaftlichen Miteinanders.

In diesem Jahr ruft die Stiftung angesichts der anhaltenden Krise dazu auf, sich mit Corona-konformen Aktionen für die Nachbarschaft einzusetzen.

Bereits am 29. Mai 2020 fanden rund 3.000 Corona-konforme Aktionen statt, bei denen Nachbar:innen mit kleinen und großen Gesten ein Zeichen für gute Nachbarschaft setzten.