D-Drone

So., 13.10.2019 | 20:00 Uhr | Maschinenhaus in der Kulturbrauerei | 13,90
https://www.kesselhaus-berlin.de/event/658585/?artist=D-DRONEVollmondSession

„Kraftvoller Didgeridoo-Sound zwischen Rhythmus, Atmung, Klang und Zen"

In seinem Didgeridoo-Spiel vereint der Ausnahmemusiker Aljandro Blau aka D-Drone Meditation mit zirkulärer Atmung. Mit dem typischen Klang des Didgeridoo verbinden die australischen Aboriginals seit tausenden von Jahren ihre Genesis. Kraftvoll, meditativ und rhythmisch zugleich zeigt der tiefe Ur-Ton seine unendlichen Facetten. Im musikalischen Trio erzählt D-Drone Klanggeschichten und lässt Farben erklingen. Gemeinsam mit den Musikern Angelica Paulic (Akkordeon, Steel-Tounge-Drum, Gypsy-Seele) und Sören Birke (Mundharmonika, Dudu, Maultrommel) lässt er sich auf ein besonderes Veranstaltungsformat ein. Ein Konzertabend voller Energie, zwischen Rhythmus, Atmung, Klang und Zen. Eine Konzertreise, die den Besucher gleichermaßen zum Zuhören und Meditieren einlädt. Oder einfach in Klang-Bildern versinken.

D-Drone aka Alejandro Blau ist in Guatemala/Mittelamerika geboren. Das obertonreiche Blasinstrument Didgeridoo lernte er vor über 20 Jahren eher beiläufig kennen. Doch der Drone-Klang drang tief in seine Seele ein und ließ ihn seitdem nicht mehr los. Sein Atemrhythmus, das älteste Instrument ...