Good to know: Coronakrise Soli & Tipps

Sommer Specials

Kultur-Tipp: Panafrican Festival

Logo Panafrican Festival

© Panafrican Festival/Facebook

Vom 1. bis zum 5. September bringt das PANAFRICAN FESTIVAL die Vielfalt Afrikas nach Berlin Neukölln. Geboten werden fünf Tage abwechslungsreiches Programm: Film-Vorführungen, Live Musik, Ausstellungen, Theaterstücke. Das Programm ändert sich täglich und zeigt sich so Facettenreich, wie der Kontinent selbst.

Autor: Boris Halit Baskici

Kultur-Tipp: Theatersport auf dem Seminarschiff

Theatersport Berlin

© Karolin Götsch

Als erstes Berliner Improvisationstheater spielt Theatersport-Berlin zum 25-jährigen Jubiläum in diesem Sommer ... auf dem Wasser - an Bord des Seminarschiffs „Orca ten Broke". Wir trafen Johann Jakob Wurster, Regisseur, Schauspieler und Gründungsmitglied des Theaters und erlebten das Bühnenprogramm „Impro: Geht auf dem Wasser!"
Wir verlosen Tickets! Schreibt eine E-Mail an info@multicult.fm, Stichwort: Theatersport und seid schon die nächste Vorstellung mit dabei.

Autorin: Karolin Götsch

Kultur-Tipp: Wena! J.A.M.E. – A Journey through Afropolitan Musical Encounters

Wena! J.A.M.E. - Gruppen-Foto

© wena-jame.com

CM4CH-LogoEin Kultur-Tipp zum Eintauchen in die Vielfalt des afrikanischen Kontinents: Vom 28. bis zum 30. August gibt es in der „Alte Münze Berlin“ die multimediale Show “Wena! J.A.M.E. – A Journey through Afropolitan Musical Encounters”. Erleben werdet ihr unter anderem verschiedene urbane Tanz- und Musikstile sowie eine afro-inspirierte 3D-Lichtshow.

Autor: Niels Bartels

Ausflugstipp Marienpark: Ein unterschätztes Fleckchen Grün

Marienpark: Eine unterschätztes Fleckchen Grün

© Anna-Jana Kajes

CM4CH-Logo

Grünanlagen und Parks gibt es in Berlin in jedem Stadtteil. Der Marienpark in Marienfelde ist trotzdem etwas Besonderes. Neben Picknick-Wiesen und einem Minigolfplatz, gibt es hier Industriegeschichte und Bierkultur zu entdecken.

Autorin: Anna-Jana Kajes

Kultur-Tipp: Das arabische Filmfestival ALFILM

Dunkel gekleidete Frau inmitten von in weissen Gewändern und mit roter Kopfbedeckung dicht gedrängt stehenden Personen - Foto vom Festival-Eröffnungsfilm YOU WILL DIE AT TWENTY, der am 1. September im Freiluftkino Kreuzberg gezeigt wird

© ALFILM

CM4CH-LogoNach langer Corona-Pause öffnen die Kinos langsam wieder ihre Türen - und bringen gleich Produktionen aus fernen Ländern auf die Leinwand. Vom 1. bis zum 29. September werden im Rahmen des arabischen Filmfestivals ALFILM in Berlin an drei verschiedenen Spielstätten die neuesten Filme aus dem arabischen Raum gezeigt. Von Dokumentation über Spielfilm ist für alle Kino-Fans etwas dabei.

Autor: Niels Bartels

Kultur-Tipp: Freilufttheater „Die große Reise" von Theater Anu

CM4CH-LogoWährend viele Kultureinrichtungen aufgrund der Corona-Pandemie schließen mussten, kann das Theater Anu sein Programm weiter fortführen. Das Ensemble bespielt Orte abseits der großen Bühnen, wie Parks, Tunnels und Industriegelände. Dieses Mal bringt die Compagnie ihr Stück „Die große Reise" vom 12. bis zum 14. August aufs Tempelhofer Feld.

Autorin: Laureen Ripke

Good to know

Ärztlicher CORONA Bereitschaftsdienst: 116 oder 117
(KV Notdienstpraxis Vivantes- Klinikum Friedrichshain)
Feuerwehr und Rettungsdienst: 112
Polizei: 110
Gift-Notruf (030) 19 240