Good to know: Coronakrise Soli & Tipps

Aktuelles

Corona als Chance

Foto: Javier Allegue Barro/unsplash

CM4CH-LogoDie Corona Einschränkungen werden weltweit immer weiter gelockert, zumindest für die meisten Menschen in Deutschland scheint das Leben langsam wieder so zu werden, wie vor der Pandemie. Aber… wollen wir überhaupt zurück zum Status Quo? Insbesondere für Menschen in den Berufen, die während der Corona-Krise am meisten gebraucht wurden, bedeutet das: Niedrige Löhne, wenig Anerkennung, schlechte Arbeitsverhältnisse. Zwar wurden von der Bundesregierung Maßnahmen für Pflegekräfte beschlossen, allerdings sind diese an bestimmte Bedingungen geknüpft. So profitieren zum Beispiel nur Altenpfleger*innen von der Sonderprämie von 1500 Euro - Krankenhauspersonal ist von der Unterstüzung ausgenommen. Die Teilnehmenden des Multicult.fm Fortbildungsprojektes  „Crossmedia for change“ haben sich mit den Auswirkungen der Corona-Krise beschäftigt. Dennis  John fasst zusammen, was  wir aus dem Umgang mit der Pandemie lernen können und  welche positiven Neuerungen wir beibehalten sollten.

Autor: Dennis John

Kulturtipp: Ausstellung Wald.Klima.Stadt

Foto: Maria Olivieri

CM4CH-LogoDie Berliner Museen haben zwar wieder geöffnet, der Online-Ticketvorverkauf und die Hygienemaßnahmen machen spontane Besuche jedoch so gut wie unmöglich. Die Ausstellung Wald.Klima.Stadt im Grunewald ist deswegen eine gute Alternative zum konventionellen Museumbesuch.

Weltflüchtlingstag - World Refugee Day 2020

Photo by Mika Baumeister on unsplash

Photo by Mika Baumeister on unsplash

CM4CH-LogoVeranstaltungen und Aktionen rund um den internationalen Weltflüchtlingstag am 20. Juni

Während der Corona-Krise sind die Schicksale der Geflüchteten in den Hintergrund getreten.
Ihre Situation hat sich weltweit verschlechtert und sie bekommen noch weniger Unterstützung als bisher. Am 20. Juni, dem Internationalen Weltflüchtlingstag, finden am ganzen Wochenende viele Aktionen und Aktivitäten statt, die auf die Lage der Asylsuchenden aufmerksam machen. mehr

Der Verein DaMigra und das Kollektiv M-Power Girls geben am Samstag ab 18:30 Uhr einen Filmabend mit anschließendem Publikumsgespräch im Berlin Global Village. mehr

Wer lieber zu Hause bleiben möchte, kann an einer interaktiven Online Konferenz vom Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen teilnehmen. Das Meeting zur Ausbildungssituation Geflüchteter startet am 19. Juni, um 10 Uhr.Die Diskussionen am Vormittag bilden den Rahmen für die Online Konferenz Amplify now. mehr

Alle Veranstaltungen findet ihr auch im multicult.fm – Eventkalender.

Der multicult.fm Kulturtipp zum Weltflüchtingstag

Good to know

Ärztlicher CORONA Bereitschaftsdienst: 116 oder 117
(KV Notdienstpraxis Vivantes- Klinikum Friedrichshain)
Feuerwehr und Rettungsdienst: 112
Polizei: 110
Gift-Notruf (030) 19 240