Kyra Garey

WorldWideMusic | 28.06.2017

© Werkstatt der Kulturen

Die Band von Kyra Garey  stellt in der Werkstatt der Kulturen ihr musikalisches Erfolgsrezept vor und bringt mit ihrer Show die Zuhörer auf einen Zeitreise zurück in die 70er Jahre: Blues, gepaart mit  Psychedelischem Rock, angereichert mit grungigen Vibes und  dazu: eine Prise Surf Rock und Americana. Ihr letztes Album heisst "Desert Road". Der Titeltrack wurde von Wim Wenders Roadmovie "Paris Texas" inspiriert und mit dem Gitarristen Alex Kozmidi aufgenommen. Der gilt als einer der brillantesten Gitarristen der Berliner Underground Jam Szene.