WorldWideMusic | 24.05.2017

World Wide Music

© Werkstatt der Kulturen

Die mosambikanisch-dänische Sängerin und Komponistin Natalie Greffel kam 2010 nach Berlin und verfolgt seither ihre Musikkarriere. Greffel trat mit ihrer Mischung aus Alternativ und Jazz in Dänemark, Italien und sogar in Brasilien auf. in Brasilien lebte sie ein halbes Jahr, um Inspiration zu sammeln. Sie ist bekannt für ihre Zusammenarbeit mit vielen verschieden Musikern und ihre stylistische Flexibilität.
Hört einen Mitschnitt vom 07.04.17 aus der Rubrik "Female Voices".