Berlinska Dróha

multicult.beats | 10.01.2014

multicult.beats - Berlinska Dróha

© Berlinska Dróha

Alandala heißt jetzt multicult.beats! Zum Start mit neuem Namen und leicht verändertem Konzept hat Nellski die Berliner Band Berlinska Dróha ins Studio eingeladen. Exklusiv für multicult.fm gibt die Band in der zweiten Stunde der Sendung ein einstündiges Radiokonzert! Uta's Keyboard, dazu Paul Geigerzähler's Violine und oben drauf ziemlich politischer Gesang, und zwar auf sorbisch. Folk meets Punk!

Berlinska Dróha im Web:
www.berlinskadroha.com
www.facebook.com/BerlinskaDroha
geigerzaehler.blogsport.de