Peter Subway

morgen:magazin | 26.04.2018

Morgenmagazin

© Peter Subway

Peter Subway singt für den Erhalt der Meeresschildkröten

Der Sänger und Songwriter ist ein Kreuzberger Original. Zumindest bis zum kalten Winter - dann zieht er der Sonne hinterher: nach Indonesien. Allerdings nicht nur, um Urlaub zu machen. Er spielt dort Musik und setzt sich für die Erhaltung der Meeresschildkröten ein. Die sind zwar durch das Gesetz vor der Jagd geschützt, doch trotzdem gilt das Fleisch in Indonesien als Delikatesse. Der Sänger, der sich durch Konzerte in den Berliner U-Bahnen einen (Künstler-)Namen gemacht hat, spricht im Studio über sein Projekte mit Kindern und Erwachsenen, über seine Musik und über Indonesien.

Redaktion und Moderation: Jule Wolf

Technik: Andreas Kabisch