Lanka Radio

Ayubowan! Bedeutet ich wünsche ein langes Leben! - so grüßt man in Sri Lanka & genauso Grüße ich von Lanka Radio meine Zuhörer.

Jeden Sonntag: Lanka Radio bei multicult.fm. Während der Mittagszeit bringen wir fernöstliches Flair zu euch mit Sinhala und Bollywood Songs & reden über Land und Leute in Sri Lanka. Nicht nur über Musik sondern auch über Kultur, Menschen, Sri-lankische Küche, über Ayurveda sowie über Land & Leute werden wir berichten. Wir verraten mehr über köstliche Curry Gerichte und: wie kocht man sie richtig –sondern auch woher sie kommen. Außerdem erfahren Sie alles über Sri Lankas Sehenswürdigkeiten, Ayurvedische Heiltherapien sowie alles rund um Land & Leute.

Nicht nur über das Filme machen, die Filmmusik, Songschreiber und Sänger, über populäre Bands, sondern auch über soziale Themen berichten wir ganz aktuell. Sportthemen in beiden Ländern gehören auch dazu.

Was die Musik angeht: 2 Stunden lang können Sie gemixte Lieder in Sinhala Klassik, Pop, Rmb & Baila sowie nonstop Songs, Remix genauso wie Hindi Lieder hören.

 

Über den Moderator:

Schon in meiner Jugendzeit habe ich mehrere Konzerte moderiert. Dadurch hatte ich die Möglichkeit gehabt als Moderator Erfahrung zu sammeln. Vor einigen Jahren habe ich in Frankfurt bei Radio x monatlich eine einstündige Sendung gemacht. Das war mir zu wenig, so bekam ich bei Radio Darmstadt im Mai 2011 einen 2-stündigen Sendeplatz. Bis heute moderiere ich regelmäßig jeden Samstag meine Sendung mit der ich alle Zu höherer glücklich mache. Ich hoffe auch mit meiner Sendung hier bei Radio multicult.fm mit Musik aus Sri Lanka & Bollywood meine Zuhörer zu begeistern.

Seit einigen Jahren wohne ich in Deutschland und mein Leben hat sich sehr geändert. Ich liebe Deutsches Essen und bin ein Fan von Sauerbraten mit Rosinen (Rheinische Art) und Sauerkraut mit Kassler auf Kartoffel Püree, Frankfurter Grüne Soße mit Ei und Kartoffeln. Ich höre gerne Deutsche Musik von Peter Maffay, Helena Fischer, Xavier Naido , Udo Jürgens, Peter Kaiser , Costa Cordalis, Pur, ….Petri wer noch…?