Kontrapunkt | 26.01.2014

Kontrapunkt 26.01.2014

»Rechtsextremismus und seine Faszination auf junge Menschen. Gestern und heute, aber vielleicht leider auch von morgen?«

Junge Menschen, eigentlich sind sie die Stützen der Gesellschaft. Aber wenn ihnen keine Zukunft gegeben wird, dann bleibt die Frage, was wird aus ihnen? Was fehlt in unserer Gesellschaft, dass junge Menschen sich diesen extremen Ideologien so hingezogen fühlen können?

Mit mir diskutieren:

  • Petra Pau: Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages und Mitglied der Fraktion Die Linke. Als Innenpolitikerin der Linken sind ihre Pro-Themen Bürgerrechte und Demokratie sowie ihre Kontra-Themen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus.
    Sie sitzt als Berichterstatterin im Untersuchungsausschuss zu den NSU- Untersuchungen.
  • Peter Graf: Verleger des neuen und innovativen Verlages Metrolit, hier in Berlin ansässig, der im Frühjahr 2013 mit ca. 20 Titeln aus den Bereichen Literatur, Gesellschaft, Popkultur und Graphic Novel gestartet ist. Darunter auch das Buch Blutsbrüder, ein Berliner Cliquenroman, von Ernst Haffner, dessen Buch ich vorstellen werde.
  • Daniel Höra: Freier Schriftsteller in Berlin. Er hat mehrere Bücher bei bloomoon rausgebracht, Gedisst, Das Ende der Welt und in der Talkrunde stelle ich sein neues Buch Braune Erde vor. Er beschäftigt sich vor allen mit jungen Menschen, die sich gefährlich am Rande der Gesellschaft bewegen.

Materialien zum NSU-Komplex:
www.petrapau.de/17_bundestag/index_nsu-ua.htm
Abschlussbericht des NSU-UA des 17. Bundestages dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/146/1714600.pdf
Zusammenfassung türkisch www.bundestag.de/bundestag/ausschuesse17/ua/2untersuchungsausschuss/Vorl__ufer_Bericht/2013_10_30_T__rkische___bersetzung_Bewertungsteil_f__r_IO.pdf
Votum der LINKEN Deutsch, türkisch, griechisch dokumente.linksfraktion.net/download/sondervotum-nsu-untersuchungsausschuss-september-2013.pdf

Blutsbrüder von Ernst Haffner:
Peter Graf
WALDE + GRAF bei Metrolit
Prinzenstrasse 85
10969 Berlin
info@metrolit.de

Braune Erde von Daniel Höra:
www.bloomoon-verlag.de