Moove Green! Kampagne für ein neues Flugbewusstsein

PDF icon als PDF (334.38 KB)
11.02.2020

moove green. für ein neues Flugbewusstsein
multimediale Bühnenshow 14.02.2020 auf der multicult Plaza

Einladung an die Presse

Radio multicult.fm feiert den Valentinstag mit einer Liebeserklärung an
die Umwelt!
Mit unseren Nachwuchsjournalist*innen aus dem Projekt Crossmedia for
Change laden wir zum Mit-Feiern und -Diskutieren ein!

multimediale Bühnenshow zur Kampagne moove green - für ein
neues Flugbewusstsein! am 14. Februar, 16:30 – 19:30 Uhr
auf der multicult Plaza, Marheineke Markthalle, Marheinekeplatz 15,
10961 Berlin

Eine Round-Table-Diskussion mit Expert*innen, Audiopodcasts und Vi-
deoclips informieren über umweltschädigende Folgen des Flugverkehrs.
Unter Einbeziehung des Publikums werden Lösungen für klimafreundli-
ches Reisen gesucht, so wie der beste Claim für eine Kampagne, die zu
neuem Flugbewusstsein führen soll (siehe Programm).

Die Bühnenshow präsentiert Ergebnisse der Projektarbeit einer multime-
dialen Qualifizierung für Medienschaffende, die auf den Themenkomplex
Nachhaltigkeit in Nonprofit-Organisationen fokussiert.
Im Rahmen der Seminare und Praxiseinheiten haben die Teilnehmenden
eine Kampagne entwickelt, die den Diskurs für ein neues Reise- und
Flugbewusstsein anregen soll.
Projektleiterin Brigitta Gabrin sieht auch in diesem Projekt die Funktion
des Radios als Brückenbauer: „Das Thema Klimaveränderung spaltet die
Bevölkerung unseres Planeten - Klimawandel, Klimakrise oder 'Klima-
wahn ́? In dieser Frage gehen die Meinungen der FFF Generati-
on(Fridays for Future), ihrer sorglos reisefreudigen Großeltern bzw. El-
tern und der 'Generation Easyjet', die mal schnell für ein Wochenende
nach Paris fliegt, stark auseinander.
Wir Journalist*innen moderieren und modellieren gesellschaftliche Pro-
zesse und Diskurse - wir können eine Spaltung der Gesellschaft voran-
treiben oder ein stückweit verhindern. Letzteres vermitteln wir auch in
unseren Aus– und Fortbildungsprojekten: konstruktiven Journalismus,
der nicht nur beschreibt, was in der Welt schiefläuft, sondern bemüht
ist, Lösungen aufzuzeigen und zu diskutieren."

 

PROGRAMM Bühnenshow moove green
17:00-18:30 Uhr live on stage und on air:
www.multicult.fm und UKW Alex 91,0

Round-Table-Diskussion:
Tillmann Heuser - Landesgeschäftsführer BUND Berlin e.V.
Christian Tänzler - Leiter Media Relations visitBerlin
Dirk Radke - General Manager Fairaway - Individualreisen
Max Hübner - Aktivist Fridays for Future - globale Klimabewegung
Moderation: Penelope Rosskopf - Geschäftsführerin ariadne an der
spree - Agentur für zeitgemäße Kommunikation

Videoclips/ Imagefilme/ Audiopodcast – mit aktuellen Infos, Um-
fragen und positiven Beispielen - produziert von Teilnehmer*innen des
multicult.fm Medienkompetenzprojektes Crossmedia for Change - ge-
fördert aus Mitteln des ESF und des Landes Berlin im Rahmen der Be-
zirklichen Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit.

Publikums-Voting: Abschluss des Contests „Bester Kampagnen-Claim"

Livemusik: Silvio Talamo - Musiker, Performer, Songwriter

Buffet im Radiocafé: zum Ausklang nachhaltiges Fingerfood auf
Spendenbasis

Wir freuen uns auf Euch/Sie

Brigitta Gabrin für das Projektteam & Teilnehmer*innen

EINTRITT FREI! Für Geflüchtete ist auch Essen & Trinken frei!

multicult PLAZA
Marheineke Markthalle, Galerie links
Marheinekeplatz 15, 10961 Berlin

Pressekontakt:
Brigitta Gabrin Chefredaktion/GF mobile: +49 179 122 0130
E-Mail: gabrin@multicult.fm, presse@multicult.fm Web: www.multicult.fm