The Souljazz Orchestra (CAN)

Di., 10.10.2017 | 20:00 Uhr | Gretchen | 15 €

Freikartenverlosung im MoMa am 10.10

Kaum ein kanadisches Kollektiv ist so wandelbar und arbeitet so hart wie dieses. Nun brechen The Souljazz Orchestra in ihrem neuen und bislang besten Album “Under Burning Skies” auf zu einer brandneuen Reise in die Stile von Tropical, Soul und Jazz.

Turbulente Zeiten verlangen nach starken Stimmen. Das neue Set von The Souljazz Orchestra vereint passend dazu kraftvolle Lyrics mit ironischen Beobachtungen und einem Drang zum progressiven Wandel. Musikalisch verschiebt die Band weiter die Grenzen: Zum ersten Mal in ihrer Geschichte klopft sie den Staub von den Vintage-Synthesizern und frühen Schlagzeugen der 80er-Jahre, um ihre markanten Horn-Arrangements und den frühen Analog-Sound um Lofi-Disco, Boogie und Elektro zu erweitern. Die Arbeit hat sich ausgezahlt: Der Sound der Gruppe klingt von der ersten bis zur letzen Note so selbstsicher und abwechslungsreich wie nie zuvor

weitere Informationen: