multicult.fm presents

Sonntag, 04.02.18, 19:00 Uhr | Lido | 25,- / 30,-

n den frühen sechziger Jahren in Tacoma, Washington gegründet, waren THE SONICS zu Beginn noch den instrumentalen Rock”n”Roll-Klängen verpflichtet, bevor sie kurze Zeit später mit ihrem aggressiv übersteuerten (und visionären) Garage-Rock die amerikanische Musikszene lautstark erschüttern sollten. Nach ihrem 1964 veröffentlichten Singledebüt “The Witch”, das unmittelbar zu einem lokalen Hit avancierte und der Band landesweite Tourneen mit den BYRDS, KINKS und BEACH BOYS bescherte, ging es...

Sonntag, 04.02.18, 19:00 Uhr | YAAM | VVK € 46,85

Bone Thugs-N-Harmony ist eine der erfolgreichsten Hip-Hop Gruppen aller Zeiten : In ihrer mittlerweile 25 Jahre andauernden Karriere verkaufte die Crew aus Cleveland mehr als 50 Millionen Platten weltweit und arbeiteten hierfür mit Größen wie 2Pac, Notorious B.I.G, Eazy-E, uvm.

Die Gruppe landete mit ‚Tha Crossroads‘ 1996 einen Megahit und sicherte sich mit der Single lange #1 in den US Billboard Hot 100. Sie erhielten außerdem einen Grammy-Award und unzählige Platin- und...

Samstag, 03.02.18, 23:00 Uhr | YAAM | VVK 19,72 €

CTM 2018 examines the state of music and sound practice in the face of a confusing and critical present. What is the sound of turmoil? What is an aesthetic of tumult? Is answering the world’s turmoil with aesthetic turmoil our only viable strategy? Hasn’t this long been co-opted by the very forces we try to resist? Should we not, in the face of conflict’s escalating logic and capitalism’s voracious desire for intensification, move on to explore the opposite: an aesthetics of placidness and...

Samstag, 03.02.18, 20:00 Uhr | Kammermusiksaal | VVK ab 19,95

Samstag, 03.02.18, 20:00 Uhr | Ufa Fabrik Varieté Salon | 12,- / 15,-

Zum 20. Geburtstag wird das Jugendorchester und der Jugendchor des Konservatoriums für türkische Musik Berlin (BTMK) den Auftakt des Jubiläumsjahr machen.
Mit türkischen Popsongs bis hin zur klassischen türkischen Musik, werden die jungen Künstler für einen abwechslungsreichen Programmabend sorgen

Samstag, 03.02.18, 20:00 Uhr | Ufa Fabrik Wolfgang Neuss Salonl | 8,- / 12,-

Der aus dem TV bekannte Münchner Strafverteidiger Stephan Lucas macht Kabarett!
Ärzte, Köche, ja selbst Hundetrainer tun es: sie lassen ihr Publikum im TV und auf der Bühne auf unterhaltsame Weise ganz nah an ihren Beruf heran. Aber ausgerechnet die Anwälte, also die, die sonst immer und überall ihren Senf dazugeben, sind da bislang recht leise.
Jetzt wird’s laut! In seinem Bühnenprogramm unterhält und informiert der Bestsellerautor sein Publikum - oder wie es neudeutsch heißt:...

Samstag, 03.02.18, 20:00 Uhr | Ufa Fabrik Theatersaal | 10,. / 15,-

Erleben Sie zwei pralle Tage des frei improvisierten Theaters!
Am Freitag heißt es „Best of frei.wild“. Ein rasanter Querschnitt durch die Showformate des Berliner Improvisationsensembles erwartet Sie. Es wird poetisch, musikalisch, experimentell, frei, wild und schnell. Und natürlich immer einmalig und improvisiert!
Am Samstag holt sich frei.wild dann Verstärkung von den besten Improvisationsensembles Berlins, um weitere außergewöhnliche Showformate zu präsentieren.
Im...

Samstag, 03.02.18, 19:00 Uhr | BAT Theater

Zu ihrer ersten Werkstatt erwarten Sie die Studentinnen und Studenten des zweiten Jahrgangs Schauspiel!

Es werden zwei verschiedene Abende gezeigt.

Samstag, 03.02.18, 15:00 Uhr | Werstatt der Kulturen | Eintritt frei

Gemeinsam gedenken, Gerechtigkeit einfordern und die Gesellschaft der Vielen feiern – das ist uns in einem kraftvollen gemeinschaftlichen Akt beim NSU-Tribunal im Mai 2017 in Köln gelungen. Nun geht es weiter und darüber müssen wir reden. Deswegen laden wir euch zum gemeinsamen Nachdenken und Planen ein. Für rauchende Köpfe und dampfenden Tee ist gesorgt. An runden Tischen geht es in mehreren Diskussionsrunden u.a. um die Fragen: Was ist beim Tribunal passiert und wie machen wir zusammen...

Freitag, 02.02.18, 21:00 Uhr | Werstatt der Kulturen | 10,- / 15.-

Jedes Jahr im Februar wird in zahlreichen Ländern der Black History Month mit Veranstaltungen zu Schwarzer Kultur und Geschichte zelebriert. Auch die WERKSTATT DER KULTUREN macht mit verschiedenen Veranstaltungen Schwarze Kultur, Geschichte und Gegenwart sichtbar.

Im Februar 2018 kuratiert Kelvin Sholar die vierteilige Konzertreihe BLACK MUSIC RENAISSANCE in Hinblick auf den 150. Geburtstag von W.E.B. Du Bois, (Schwarzer Bürgerrechtler, Philosoph, Journalist und Pazifist). Dabei...

Freitag, 02.02.18, 21:00 Uhr | YAAM | VVK 18,06 €

Mungos HiFi hat sich auf die Fahnen geschrieben die gesamte Bandbreite der Reggae und Soundsystemkultur zu präsentieren. Egal ab Dub, Dancehall, Roots oder Dubstep das in Glasgow ansässige Soundsystem macht keine Abstriche bei den Stilrichtungen, sondern stellt stattdessen die Qualität der Produktionen in den Mittelpunkt. Inspiriert von Produzenten wie King Tubby oder Prince Jammy begannen die beiden Gründungsmitglieder um die Jahrtausendwende diese Mischung dem Publikum in Großbritannien...

Freitag, 02.02.18, 20:00 Uhr | Ufa Fabrik Theatersaal | 10,. / 15,-

Erleben Sie zwei pralle Tage des frei improvisierten Theaters!
Am Freitag heißt es „Best of frei.wild“. Ein rasanter Querschnitt durch die Showformate des Berliner Improvisationsensembles erwartet Sie.
Wir starten den Abend mit einem poetischen Reigen an kurzen Szenen. Ob im Weltraum oder auf dem Kinderspielplatz, mit Mönch oder Teenager, humorvoll oder nachdenklich – die Szenen sind alle mit einem unsichtbaren Faden verbunden.
Danach wird’s musikalisch! Wir begleiten eine...

Freitag, 02.02.18, 20:00 Uhr | Kulturbrauerei Maschinenhaus | ab 17,-

Vogelfrey laden ein in die Welt der Rauschzustände. Auf ihrem brandneuen vierten Studioalbum servieren die sechs Hamburger eine garantiert bewusstseinserweiternde Melange aus Metal und Folklore mit allerhöchster Suchtgefahr.

Facettenreich und voller Inbrunst werden auf „In Ekstase“ verschiedenste Ausprägungen des Rausches beleuchtet, wodurch sich der Zuhörer auf einen akustischen Trip von höchster Euphorie über rasende Wut bis hin zur tiefsten Trance begibt.

Ebenso...

Freitag, 02.02.18, 20:00 Uhr | Kulturbrauerei Kesselhaus | ab 26,-

Der Vorhang hebt sich. Das Gemurmel im Saal verstummt, eine andächtige Stille macht sich breit. Jeder hier weiß, dass er etwas ganz Besonderem beiwohnt. Dass er sich in Gegenwart einer lebenden Legende befindet, einer Ikone, wie es sie nur noch wenige gibt. Die ersten Töne erklingen in den Schatten – und diese Geschichte schreibt sich von selbst weiter.

L’Âme Immortelle als wichtige Band zu bezeichnen, wäre nicht richtig. Es wäre sogar die Untertreibung des Jahrzehnts. Wenige Bands...

Freitag, 02.02.18, 19:30 Uhr | Bii Nu | VVK 18,-

Freitag, 02.02.18, 19:00 Uhr | Astra | 20,- / 28,-

Remode ist die angesagteste Depeche Mode Tributeband aus Deutschland. Keine andere reicht so nah an die Power und Leidenschaft der Jungs aus Basildon heran wie diese Band aus Bielefeld.
Mit einer beeindruckenden Bühnenpräsenz und bestechender Authentizität bringt Remode auch die kritischsten Stimmen schließlich zum Mitsingen. Von Depeche Mode erwartet die Fangemeinde viel, von einer Tributeband ungleich mehr. Dieser Herausforderung stellt sich die Band ohne Kompromisse.
Remode...

Freitag, 02.02.18, 19:00 Uhr | BAT Theater

Zu ihrer ersten Werkstatt erwarten Sie die Studentinnen und Studenten des zweiten Jahrgangs Schauspiel!

Es werden zwei verschiedene Abende gezeigt.

Freitags, 13:00-13:00 Uhr | f³– freiraum für fotografie

»Was haben meine Eltern erlebt, als sie so alt waren wie mein Sohn heute? Was hat sie zu denen gemacht, die sie heute sind?« Diesen Fragen gehen die Fotografin Frederike Helwig und die Autorin Anne Waak in dem Projekt Kriegskinder nach. Diejenigen, die Ende der 1930er-, Anfang der 1940er-Jahre geboren wurden und während des Zweiten Weltkriegs aufwuchsen, sind heute in ihrem achten Lebensjahrzehnt. Sie schauen zurück, sprechen teilweise zum ersten Mal darüber, was sie geprägt hat: Bomben, Flucht...

Donnerstag, 01.02.18, 20:00 Uhr | Ufa Fabrik Theatersaal | VVK 10,- / 5,- AK 12,/ 7,-

Felix Römer ist Poetry Slammer der ersten Stunde. Er ist kreuz und quer durch die gesamte Republik gefahren, trat bei unzähligen Slams auf, veranstaltet und moderiert selber Slams in Kassel, Göttingen und Berlin und mittlerweile gibt es seine Gedichte sogar in Buchform. Was ihn auszeichnet ist neben seiner unvergleichlichen Stimme vor allem ein eigener Stil, der eine gekonnte Balance zwischen lustigen und berührenden, bisweilen auch sehr ernsten Worten und Bildern findet.

Mit dem...

Donnerstag, 01.02.18, - Sonntag, 04.02.18 | Neuköllner Oper | 11,- / 22,- / 28,-

Der Krieg ist vorbei. Doch die Eltern sind fort und ihr Zuhause liegt in Trümmern. Heimat existiert nur noch in der Erinnerung. Die sieben Schwestern haben einen Unterschlupf für die Nacht gefunden; und wo die Vergangenheit bald ebenso zerbrechlich wie die Zukunft erscheint, wird die vertraute Geschichte von Hänsel und Gretel zu einem Zufluchtsort, an dem die Zeit erst einmal stehen bleiben darf. Denn woran sich die Schwestern noch festhalten können, sind die Phantasiewelten aus...

Pages