multicult.fm presents

Samstag, 02.09.17, 19:00 Uhr | Lido | 13 €

Rising Appalachia bringen eine vielfältige Sammlung von Klängen, Geschichten und Liedern auf die Bühne, traditionsreich und in Hingabe an die Vielfalt der Kulturen der Welt. Sie spüren eine tiefe Verbindung zur ursprünglichen Volksmusikstilen und haben es zu ihrem Lebenswerk gemacht, Lieder zu singen, die mit etwas sehr Altem und dennoch Zeitlosen in Verbindung treten.

Geleitet von den Stimmen der beiden Schwestern Leah und Chloe und zusammen mit ihrer Band, dem Percussionist Biko...

Freitag, 01.09.17, 20:00 Uhr | Kesselhaus | 27 €

Urban Event Promoters hat die Kizomba Szene getestet um das perfekte Wochenendrezept für eine Party herauszufinden, die diesem groß werdenden Musikstil würdig ist.
Wir haben Performances von den gefragtesten Künstlern arrangiert: Atim, Daddy Killa und Real Or Beatz werden die Bühne rocken.
Also macht euch auf ein Kizomba Event gefasst, an das ihr euch noch lange erinnern werdet.
Anais Million und Tony Pirata werden außerdem ganz oben auf der Liste von Lehrern stehen, die...

Freitag, 01.09.17, - Samstag, 02.09.17 | Monbijou Theater | 24 €

DIE GESCHICHTE

Schon als Shakespeare das Stück 1606 schrieb, war die Geschichte viele Hundert Jahre alt. Nun dringt sie aus lang vergangener Zeit zu uns und will erzählt sein. Des Abends dann bricht sie aus dem Vorhang heraus und stürmt in die Arena des Amphitheaters, in der das Blut der furchtlosen Schauspieler und die Tränen des tapferen Publikums vergossen werden.

Nur eine viel höhere Intelligenz konnte Gefallen an einer so niederträchtigen Geschichte finden wie dem bösen...

Freitag, 01.09.17, - Sonntag, 03.09.17 | Monbijou Theater | 24 €

DIE GESCHICHTE

Faust ist unglücklich. Er hat ein Leben voll zweifelhafter Studien, alchemistischer Schauauftritte, oft misslungener Geisterbeschwörungen, Explosionen und dem Verkauf von wunderwirksamen Wässerchen hinter sich. Plötzlich erscheint der Erdgeist, mit dem er immer sprechen wollte, sagt ihm, wie klein das menschliche Wesen – auch Faust selbst – sei, und bricht danach das Gespräch ab. Faust ist tief gekränkt und will sich umbringen, doch der Klang der Osterglocken rettet...

Freitag, 01.09.17, 19:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | 5 €

creole ist der Wettbewerb für globale Sounds! Der in Deutschland einzigartige Weltmusik wettbewerb recherchiert und präsentiert virtuose Musiker*innen, Bands und Ensembles, die mit neuen Musiksprachen den Soundtrack für eine durch Migration und Transkulturalität geprägte, plurale Gesellschaft liefern.

Vom 1. bis 3. September 2017 findet der Wettbewerb der 6. creole Berlin Brandenburg - Global Music Contest im Saal und auf dem Gartengelände der WERKSTATT DER KULTUREN statt!

...

Freitag, 01.09.17, 19:00 Uhr | Lido | 13,50 €

¡Más Shake! The South American Beat Invasion from Berlin

Anfang der 1960er breitet sich dieBeatlemania über die gesamte Welt aus. Die Begeisterung für das Quartett aus Liverpool sorgt überall für die Gründung neuer Bands. So auch in Südamerika. Eine der größten Bands dieser Zeit sind die »Los Shakers« aus Uruguays Hauptstadt Montevideo, die auchals die »Beatles vom Rio De Plata« für Furore sorgten. Mit ihrer legendären Single »Break It All (Rompan Todo)« heizten sie nicht nur die...

Donnerstag, 31.08.17, 20:00 Uhr | Neuköllner Oper

Stella ist blond, jung und schön. Sie möchte Filmstar werden, wie Marlene Dietrich, aber Stella ist Jüdin und statt dem Traum von der großen Karriere bekommt Stella einen gelben Stern. 15 Jahre später steht Stella vor Gericht. Mehr als 300 untergetauchte Menschen soll sie im Dienste der Gestapo aufgespürt und damit in den sicheren Tod geschickt haben. Aber keiner weiß, was damals wirklich geschah, denn Stella schweigt.

Stella Goldschlag hatte alles, was zu einer großen Karriere im...

Donnerstag, 31.08.17, 20:00 Uhr | Neuköllner Oper

Stella ist blond und jung und schön, und sie möchte Filmstar werden, wie Marlene Dietrich. Aber Stella ist Jüdin und statt dem Traum von der großen Karriere bekommt Stella einen gelben Stern. 15 Jahre später steht Stella vor Gericht. Mehr als 300 untergetauchte Menschen soll sie im Dienste der Gestapo aufgespürt und damit in den sicheren Tod geschickt haben. Aber keiner weiß, was damals wirklich geschah. Und Stella schweigt…

Donnerstag, 31.08.17, - Samstag, 14.10.17 | Babylon Cinema | 7,-/9,- Euro

Die Ufa ist ein Kriegskind. 1917 als Propagandawaffe gegründet, als nichts mehr zu gewinnen war, beschloss sie knapp 30 Jahre später ihre Karriere ebenso: mit filmischen Durchhalteparolen in Agfacolor, als Deutschland einem Trümmerhaufen glich.

Dazwischen liegen drei Jahrzehnte, in denen das Studio zunächst durch potente Geldgeber und herausragende künstlerische Leistungen zu einem der weltweit führenden Filmkonzerne aufstieg, später unter Kontrolle des NS-...

Donnerstag, 31.08.17, - Samstag, 02.09.17 | Sophiensaele | 20 €

Wie kann man die Geschichte eines Anderen auf die Bühne bringen? Wie etwas erzählen, das nicht der eigenen Erfahrung entspricht? In ihrem berührenden Stück erzählt die finnische Choreografin Sanna Kekäläinen zusammen mit der Performerin Maija Karhunen die Geschichte ihres langjährigen Freundes Hafed. Er wurde in Algerien geboren und lebt heute ohne Aufenthaltserlaubnis in Paris. Hafed Collage of Differences and Fragility ist ein Versuch, seine Körperlichkeit auf der Bühne spürbar zu machen...

Mittwoch, 30.08.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 12€/16€

Wer schon immer mal seine eigene Heldengeschichte kreieren wollte, ist in dieser Improshow von Paternoster genau richtig! Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche von den Schauspielern spontan auf die Bühne gebracht werden.
Ob glückliches oder tragisches Ende, Komödie oder Actionstory – hier werden wahre Helden zum Leben erweckt und alles ist möglich! Am Ende entscheidet das Publikum, ob der Held es in die „Hall of Heroes“ geschafft...

Dienstag, 29.08.17, 18:00 Uhr | Hof der Kulturbrauerei | Eintritt frei

„Die Hamburger Kult-Konzertreihe auf dem Hof der Kulturbrauerei“

Wenn man im Sommer durch die Szene-Kieze Hamburgs läuft, in der unmittelbaren Nähe von St. Pauli, kommt man an den Knust Acoustics im Karolinenviertel kaum vorbei. Seit sieben Jahren gibt es in den Sommermonaten regelmäßig Indie Sounds, Jazz-Helden, R'n'B Tunes, Singer Songwriter und Pop-Hasen zu hören, sehen und abzufeiern. Alles pur, akustisch und unter freiem Himmel.

Mit der KulturBrauerei haben wir nun die...

Freitag, 25.08.17, 22:00 Uhr | Junction Bar

Bobo-Dioulasso, ist der gleichnamigen Kulturhauptstadt und Business-Town von Burkina Faso gewidmet.
Alle Musiker von LANAYA (Vertrauen) stammen aus Burkina Faso, Westafrika und können aus dem reichen Kultur- und Musikerbe des dort ansässigen Volkes der Manding schöpfen. Sie haben einen tiefen kulturellen und musikalischen Hintergrund, der einen ganz eigenen Sound schafft.
Sie spielen weltbekannte, kraftvolle und furiose Rhythmen, Lieder und Tänze der Manding-Völker: Bobo,...

Freitag, 25.08.17, - Sonntag, 27.08.17 | Sophiensaele | 20 €

In ihrer neuen Arbeit erkunden die drei Choreografinnen Stina Nyberg, Rosalind Goldberg und Sandra Lolax die alltäglichen Unannehmlichkeiten des Körpers. Beginnend bei der politischen Geschichte des Körpers, erkundet Immunsystemet die Kehrseite des Wohlbefindens, und es betont die weichen, verletzlichen Teile des organischen Lebens. In ihren Kollaborationen interessieren sich die drei Choreografinnen stets für die biologischen und soziologischen Konstruktionen des Körpers. Ihre persönliche...

Mittwoch, 23.08.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 12€/16€

Wer schon immer mal seine eigene Heldengeschichte kreieren wollte, ist in dieser Improshow von Paternoster genau richtig! Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche von den Schauspielern spontan auf die Bühne gebracht werden.
Ob glückliches oder tragisches Ende, Komödie oder Actionstory – hier werden wahre Helden zum Leben erweckt und alles ist möglich! Am Ende entscheidet das Publikum, ob der Held es in die „Hall of Heroes“ geschafft...

Mittwoch, 23.08.17, 19:00 Uhr | Sophiensaele | 25 €

Ihr Projekt Distinguished Pieces verschaffte La Ribot einen Ausnahmestatus im internationalen zeitgenössischen Tanz und in der Live-Art-Szene: Kurze Soli, die ihren Diskurs in Fragmente zerteilten, unabhängig voneinander, in Serien geordnet. 2003 wurden alle 34 Distinguished Pieces zum ersten Mal unter dem Titel Panoramix im Rahmen einer Performance bei Live Culture in der Tate Modern in London präsentiert. Dieses dreistündige Panorama der ersten zehn Jahre von La Ribots gefeierten Arbeiten...

Mittwoch, 23.08.17, - Freitag, 25.08.17 | Kesselhaus | Festivalpass ab 67€ / Tagesticket ab 28,50€

Mit über 70 Konzerten, DJ-Sets, Talks, Filmen sowie über 10 neuen Auftragswerken, eigens für das Festival erdacht, gibt Pop-Kultur der Popmusik einen diskursiven Raum in Berlin und überwindet gleichzeitig interdisziplinäre Grenzen.

10+ Commissioned Works by
ABRA / Abu Hajar ( Mazzaj Rap Band-Syria) & Jemek Jemowit / Andreas Dorau / Balbina / Circuit des Yeux / Darkstar & Cieron Magat / Evvol / Fishbach & Lou de Bètoly / Grandbrothers / Hendrik Otremba (MESSER) /...

Sonntag, 20.08.17, 19:00 Uhr | Sophiensaele | 25 €

Ihr Projekt Distinguished Pieces verschaffte La Ribot einen Ausnahmestatus im internationalen zeitgenössischen Tanz und in der Live-Art-Szene: Kurze Soli, die ihren Diskurs in Fragmente zerteilten, unabhängig voneinander, in Serien geordnet. 2003 wurden alle 34 Distinguished Pieces zum ersten Mal unter dem Titel Panoramix im Rahmen einer Performance bei Live Culture in der Tate Modern in London präsentiert. Dieses dreistündige Panorama der ersten zehn Jahre von La Ribots gefeierten Arbeiten...

Sonntag, 20.08.17, 16:00 Uhr | Englischen Garten | Eintritt frei

Die Stars spielen moderne Rhythmen im Genre Afrobeat und Latin Jazz auf der Basis traditioneller Musik aus Benin, Tschad und Nigeria-Agbaja. Mit viel Spass an der Musik entwickeln sie ihren einzigartigen, explosiven Klangkosmos für Tanz und Trance.

Donnerstag, 17.08.17, 19:00 Uhr | Sophiensaele | 25 €

Ihr Projekt Distinguished Pieces verschaffte La Ribot einen Ausnahmestatus im internationalen zeitgenössischen Tanz und in der Live-Art-Szene: Kurze Soli, die ihren Diskurs in Fragmente zerteilten, unabhängig voneinander, in Serien geordnet. 2003 wurden alle 34 Distinguished Pieces zum ersten Mal unter dem Titel Panoramix im Rahmen einer Performance bei Live Culture in der Tate Modern in London präsentiert. Dieses dreistündige Panorama der ersten zehn Jahre von La Ribots gefeierten Arbeiten...

Pages