multicult.fm presents

Samstag, 16.09.17, 16:00 Uhr | Theatersaal und Garten der ufaFabrik | Eintritt frei

Alle wiedersehen und gemeinsam feiern – Gründe gibt es genug:
Bundesweit haben durch Start with a Friend inzwischen rund 2500 Tandems zusammengefunden – allein in Berlin sind es über 900. Dabei sind viele neue Freundschaften und wertvolle Netzwerke entstanden, die etwa Wege zu Ausbildungen, Jobs, Studienplätzen und Wohnungen ebneten. Berlin ist dadurch für viele ein neues Zuhause geworden. Danke für Euren Einsatz und dass ihr täglich zeigt, dass Offenheit, Vielfalt und Miteinander...

Donnerstag, 14.09.17, 20:00 Uhr | Lido | 22 €

Mala Rodríguez is a two-time Latin Grammy winning Spanish hip-hop artist who has earned unanimous praise for her socially minded lyrics and her sexually unabashed on-stage persona. Mala has toured all over the world and has collaborated with an eclectic range of artists, including Romeo Santos, Nelly Furtado, Calle 13, Tego Calderon and El Guincho among others.

Her extensive catalogue has garnered her a multitude of fans, including U.S. President Barack Obama, who included Mala’s “...

Donnerstag, 14.09.17, 20:00 Uhr | Kesselhaus | 10 €

Ivano Matteoli, Sohn eines KP-Funktionärs, verlässt Anfang der sechziger Jahre sein toskanisches Heimatdorf gen Leningrad. Dort lernt er Bea kennen – Beate Ulbricht, das »erste Staatskind der DDR« und Tochter von Walter Ulbricht. Dies ist der Beginn einer Amour fou zwischen Ost und West, einer Liebe im politischen Geflecht zwischen Paris, Leningrad, Rom, Ost- Berlin und dem erzkatholischen Cigoli.

Donnerstag, 14.09.17, - Sonntag, 17.09.17 | Neuköllner Oper

Stella ist blond, jung und schön. Sie möchte Filmstar werden, wie Marlene Dietrich, aber Stella ist Jüdin und statt dem Traum von der großen Karriere bekommt Stella einen gelben Stern. 15 Jahre später steht Stella vor Gericht. Mehr als 300 untergetauchte Menschen soll sie im Dienste der Gestapo aufgespürt und damit in den sicheren Tod geschickt haben. Aber keiner weiß, was damals wirklich geschah, denn Stella schweigt.

Stella Goldschlag hatte alles, was zu einer großen Karriere im...

Donnerstag, 14.09.17, - Sonntag, 17.09.17 | Maxim Gorki Theater

+++ Die Spielzeiteröffnung mit ROMA ARMEE! Gerahmt wird die Uraufführung von unserem Begleitprogramm mit +++ ROMANI HISTORY X: einer Vernissage der fortdauernden Installation von Delaine Le Bas und Damian Le Bas im Gorki Foyer (ab 14/9), +++ dem Brass-Speed-Konzert Fanfara Kalashnikov im Studio Я am Freitag 15/9, +++ der Diskussionsrunde ÜBERNATIONALE PERSPEKTIVEN ZUR RETTUNG EUROPAS im Gorki-Lichtsaal (am Samstag 16/9) +++ sowie einem PUBLIKUM SGESPRÄCH zur Inszenierung am Sonntagabend, 17...

Donnerstag, 14.09.17, 19:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | 15/10 €

Foto: Kuringa

Mittwoch, 13.09.17, - Sonntag, 17.09.17 | Uferstudios | Donation 2-10 €

With the Forum-Theatre play “NO means NO” , which explores the social construction of the idea of gender and this construction’s concrete consequences, Madalena-Berlin intends to expand the public discussion around the current European debate of: “women’s NO”.

Madalena-Berlin will start a Legislative Theatre campaign “NO means NO” in partnership with several groups of the Ma(g)dalena International Network. Each group will...

Sonntag, 10.09.17, 16:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | Eintritt frei

JEDEN SONNTAG von 16 bis 20 Uhr, leitet drummer Eric "NAKED JAZZ" Vaughn unsere Konzertreihe VOCAL JAZZ, JAM & FOOD .

Und jeden Sonntag treffen sich in unserem lauschigen Garten-Café die crème de la crème der Berliner Jazz-Musik-Szene zum entspanntesten Jazz-Jam in Berlin!

Und nicht zu vergessen: Neben den köstlichen Kuchenvariationen die es im Werkstattcafé sowieso immer gibt, kredenzt Grillmeister Gershwin Tron von Amandla - South African street kitchen food jeden...

Samstag, 09.09.17, - Sonntag, 10.09.17 | City West gelegene URANIA, An der Urania 17, | Samstag EURO 16,50 (erm. 13,50) und am Sonntag EURO 15,50 (erm. 12,50), das Two-Day-Ticket EURO 29,00 (erm. 24,50)

Über 100 Künstler & 50 Aussteller bieten die einzigartige Vielfalt Italiens

In 2 Konzertsälen zeigen über 100 Künstler auf 2 Bühnen 36 Stunden lang ein Non-Stop-Live-Programm, mit musikalischen Darbietungen aus Klassik, italienischer Barockmusik, Pop und Jazz, neapolitanischer Musik von Rachelina & den Maccheronies, Marinafon, einem italienischen Kinderchor, Tänzen, Modenschauen und dem Karneval aus Venedig. Über 50 Aussteller präsentieren auf vier Ebenen die Bandbreite...

Freitag, 08.09.17, 21:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | 15/10 €

Fayvish - die Erfinder von Yiddpop sind wieder in Berlin zu hören!

Innovativ und poetisch verbinden Singer-Songwriter Fabian Schnedler und Bassist Steffen Illner, was bisher sorgfältig getrennt wurde - deutsch und jiddisch.

Schnedler zitiert und mixt Gedichte der jiddischen Avantgarde und eigene Alltagspoesie mit bestechender Freude am jiddischen und deutschen Wort.

Leise, abgründig und populär bereichern...

Freitag, 08.09.17, 21:00 Uhr | Kesselhaus | 25 €

Sauti Sol ist eine sehr populäre und mehrfach ausgezeichnete Band aus Kenia. Sie haben unter anderem den “East African Artists of the Year”, den “Best African Group” bei den “African Muzik Magazine Awards” so wie den “MTV EMA Award for Best African Act 2014” gewonnen. Außerdem wurden sie 2015 bei den BET Awards als “Best International Act: Africa” nominiert.

Sauti Sol verbindet einzigartige gefühlvolle Stimmen mit Gesangsharmonien, Gitarrenriffen und Schlagzeugbeats, um einen...

Donnerstag, 07.09.17, 20:00 Uhr | Kesselhaus | 10 €

Pop, Politik und Pilgermarsch. Eine abenteuerliche Reise durch die ‚wirkliche Wirklichkeit‘ unserer Welt. Es ist Indien! Uraltes Traumbild. Das Land der ungeheuren Gegensätze. Als einziger Ausländer unterwegs mit 220 Thai-Mönchen – zu Fuß. 1.500 Kilometer, täglich 42. Geführt von einem ehrgeizigen Abt. Geschlafen wird auf Feldern, gegessen einmal am Tag. Siddhartha Highway schlägt die Brücke zwischen erfrischender Leichtigkeit, harten Fakten, jeder Menge gutem Humor und der großen Lyrik...

Donnerstag, 07.09.17, 20:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | Eintritt frei

Traditionelle & populäre arabische Lieder ganz neu!

j eden 1. Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr

Donnerstag, 07.09.17, - Sonntag, 10.09.17 | Neuköllner Oper

Stella ist blond, jung und schön. Sie möchte Filmstar werden, wie Marlene Dietrich, aber Stella ist Jüdin und statt dem Traum von der großen Karriere bekommt Stella einen gelben Stern. 15 Jahre später steht Stella vor Gericht. Mehr als 300 untergetauchte Menschen soll sie im Dienste der Gestapo aufgespürt und damit in den sicheren Tod geschickt haben. Aber keiner weiß, was damals wirklich geschah, denn Stella schweigt.

Stella Goldschlag hatte alles, was zu einer großen Karriere im...

Foto: Werkstatt der Kulturen

Donnerstag, 07.09.17, - Sonntag, 08.10.17 | Werkstatt der Kulturen | Eintritt frei

Ab Mai bietet die WERKSTATT DER KULTUREN Schauspiel-Workshops für interessierte arabischsprachige Berliner Schauspieler*innen an. Die monatlich stattfindende Workshop-Serie wird von dem Londoner Schauspiel-Coach GILES FOREMAN geleitet.

Der international renommierte Schauspieltrainer, der in diesem Jahr den Oscar nominierten Kurzfilm „La femme et le TGV“ produzierte und als Schauspielcoach für die diesjährige Berlinale-Überraschung, der Berliner Gangster Serie „4 Blocks“, tätig war...

Dienstag, 05.09.17, 20:00 Uhr | Kesselhaus | 10 €

»Ein großes, ergreifendes Buch, bei dem ich mich so sehr nach einem Happy End gesehnt habe wie noch niemals zuvor.« Olga Grjasnowa

Ukraine, 90er Jahre. Große Party der Freiheit. Manche tanzen und fressen oben auf dem Trümmerhaufen der Sowjetunion, andere versuchen noch, ihn zu erklimmen. Auch Samira. Mit sieben Jahren macht sie sich auf die Suche nach Freiheit und Wohlstand. Während teure Autos die Straßen schmücken, lebt Samira mit ein paar anderen Kids in einem Haus, wo es keinen...

Sonntag, 03.09.17, 19:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | 5 €

creole ist der Wettbewerb für globale Sounds! Der in Deutschland einzigartige Weltmusik wettbewerb recherchiert und präsentiert virtuose Musiker*innen, Bands und Ensembles, die mit neuen Musiksprachen den Soundtrack für eine durch Migration und Transkulturalität geprägte, plurale Gesellschaft liefern.

Vom 1. bis 3. September 2017 findet der Wettbewerb der 6. creole Berlin Brandenburg - Global Music Contest im Saal und auf dem Gartengelände der WERKSTATT DER KULTUREN statt!

...

Sonntag, 03.09.17, 14:30 Uhr | COLUMBIA THEATER | 13€, ermäßig 10€

D!E GÄNG

Schon seit ein paar Jahren schreibt Ben Pavlidis , Sänger und Texter der Berliner Band Ohrbooten , zusammen mit seiner kleinen Tochter verschiedenste Kinderlieder. Ihrer kindlichen Fantasie sind viele der Figuren, Themen und Geschichten zu verdanken, die vom Vater direkt in eingängige Songs verwandelt wurden. Sie und noch eine ganze Horde weiterer Kinder sind natürlich auch auf dem Album zu hören. Vervollständigt wurde D!E GÄNG durch das Mitwirken von Ohrbooten, Käptn Peng...

Sonntag, 03.09.17, 13:00 Uhr | Kesselhaus | Eintritt frei

Der Streetdance Projekt ' Cross Borders ' und das Projekt ' The Battle ' stellen sich vor

' Cross Borders ' - Grenzen überschreiten (soziale, religiöse, kulturelle und Gender) ist ein Streetdance-Projekt für Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren. Kerngedanke des Projektes ist die Erhaltung originaler Streetdance-Strukturen, in denen die Jugendlichen gleichzeitig Akteure, Organisatoren und Produzenten ihrer Veranstaltungen sind. Langfristiges Ziel ist es, die KulturBrauerei als festen...

Samstag, 02.09.17, 19:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | 5 €

creole ist der Wettbewerb für globale Sounds! Der in Deutschland einzigartige Weltmusik wettbewerb recherchiert und präsentiert virtuose Musiker*innen, Bands und Ensembles, die mit neuen Musiksprachen den Soundtrack für eine durch Migration und Transkulturalität geprägte, plurale Gesellschaft liefern.

Vom 1. bis 3. September 2017 findet der Wettbewerb der 6. creole Berlin Brandenburg - Global Music Contest im Saal und auf dem Gartengelände der WERKSTATT DER KULTUREN statt!

...

Pages