multicult.fm presents

Mittwoch, 22.11.17, 19:00 Uhr | Lindenpark Potsdam | 15 €

Fanfare Ciocarlia, die berühmteste Balkan Brass Band der Welt, feierte 2016 ihr zwanzigjähriges Bestehen. Das Dutzend Musiker aus dem verwunschenen rumänischen Dorf Zece Prajini wird von der Bühne aus zur wilden Geburtstagsparty blasen - im Jubiläumsjahr und darüber hinaus steht eine ausgedehnte Welttournee auf der Agenda!

Seit ihrer Entdeckung eroberte Fanfare Ciocărlia Europa im Sturm. Mit ihrer gepfefferten Blasmusik erreicht die Band heute Punks und Headbanger, Jazz- sowie...

Foto: Babylon Orchestra

Freitag, 17.11.17, 19:30 Uhr | Werkstatt der Kulturen | 15 €

Grenzenlos musizieren: Das dritte Konzert des Babylon Orchestra ist ein musikalischer Brückenschlag, der Orient und Okzident harmonisch miteinander verbindet. Seien Sie dabei, wenn zeitgenössische orientalische Melodien auf urbane westliche Klänge treffen.

Unter der Leitung von Damir Bacikin spielen Musiker aus 10 Ländern u.a. Lieder der iranischen Komponisten Ali Ghamsari und Amen Feizabadi sowie Werke des irakischen Multi-Instrumentalisten Osama Abdurasol. Auch eigene Stücke,...

Foto: Beatrix Becker

Samstag, 04.11.17, 20:00 Uhr | Musikbrauerei | 15/12 €

Klezmer, Tango, Jazz und die Sehnsucht nach dem Mond

Beatrix Becker und Benjamin Doppscher kreieren mit Klarinette und Gitarre Unterhaltungsmusik im besten Sinne: animierend, luftig leicht, mit Gehalt und Virtuosität. Becker | Doppscher schwelgen in der humorvollen Traurigkeit des Klezmer, einer Musik, die schon alles im Leben gesehen hat – gnadenlos ehrlich und wunderschön menschlich, verzeihend und hoffnungsvoll. Hinzu mischen sie die Improvisationslust des Jazz und die...

Foto: Kesselhaus

 

Montag, 30.10.17, 20:00 Uhr | Kesselhaus | 30 €

Nach mehr als 15 Jahren gehört DUMAN mittlerweile national als auch international zu einer der beliebtesten und erfolgreichsten türkischen Rockbands. Die Musik von Duman bewegt gesellschaftskritisch. sich zwischen Rock, Punk und türkischer Folklore – die Texte sind mal melancholisch, mal politisch oder gesellschaftskritisch.

Nachdem die Band in den letzten Jahren mehrmals das Berliner Kesselhaus in der KulturBrauerei ausverkauft hat – und das hiesige Publikum mit Songs wie „Herşeyi...

Foto: Werkstatt der Kulturen

Sonntag, 29.10.17, 16:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | Eintritt frei

JEDEN SONNTAG von 16 bis 20 Uhr, leitet drummer Eric "NAKED JAZZ" Vaughn unsere Konzertreihe VOCAL JAZZ, JAM & FOOD .

Und jeden Sonntag treffen sich in unserem lauschigen Garten-Café die crème de la crème der Berliner Jazz-Musik-Szene zum entspanntesten Jazz-Jam in Berlin!

Und nicht zu vergessen: Neben den köstlichen Kuchenvariationen die es im Werkstattcafé sowieso immer gibt, kredenzt Grillmeister Gershwin Tron von Amandla - South African street kitchen food jeden...

Foto: Werkstatt der Kulturen

Freitag, 27.10.17, 18:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | Eintritt frei

+++ April bis Dezember 2017 - jeder 4. Freitag im Monat um 18.00 Uhr +++

Familienabend mit alten Filmkomödien aus der arabischen Bibilothek

Im Rahmen dieser Reihe werden lustige Filme und Theaterstücke aus der arabischen Bibliothek gezeigt.

Während der diesjährigen Schwerpunktsetzung LA SAISON ARABE geht es unter Anderem auch darum, dass arabischsprachige Familien die Möglichkeit erhalten, familienfreundliche Veranstaltungsreihen zu besuchen.

Von April bis...

Foto: Kesselhaus

Donnerstag, 26.10.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 22 €

YXALAG heißt ein junges Klezmerensemble, das im November 2008 erstmals der Welt des Klezmers, der osteuropäischen jüdischen Volksmusik, begegnete und ihr mit Haut und Haar verfiel. Die Musiker waren gefangen von den Ausdrucksmöglichkeiten dieser emotionalen und virtuosen Musik. Ihre klassische instrumentale Ausbildung und ihr jazzig-improvisativer Zugang prägen ihr Spiel und bereichern durch neue Farben die übliche Palette der typischen Spielweise. Mit der Spiellust von echten Klezmorim...

Foto: Kesselhaus

Mittwoch, 25.10.17, 21:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | 34,25 €

Alexander Abreu y Havana D’ Primera sind gemeinsam die "Cuban Timba Band" die 2008 von Alexander Abreu gegründet wurde und noch immer geleitet wird. Er selbst ist weitgehend bekannt, als einer der besten Trompetenspieler seiner Generation- stets die musikalischen Produktionen seiner Heimat bereichernd.

Die Band wurde aus einem Kollektiv der besten Musiker und den Cuban-All-Stars der damaligen kubanischen Szenerie geformt, welches nicht nur die revolutionären, dominierenden Musiker...

Foto: Kesselhaus

Dienstag, 24.10.17, 20:00 Uhr | Kesselhaus | 15 €

Eine sinnliche und sprachgewaltige Liebeserklärung an das Leben.

Was für ein Übermut, ein Buch mit einem solchen Titel zu schreiben: » Gebrauchsanweisung für das Leben «. Wie soll ein Autor mit dem schwerwiegendsten, dem geheimnisvollsten, dem unfassbarsten und sensationellsten Wort umgehen, das je in einer Sprache vorkam? Hinter welchen fünf Buchstaben stehen mehr Fragezeichen? Mehr Glück? Mehr Abgründe? Mehr Heldentaten und Niedertracht? Mehr Genialität und Irrsinn? Was ist teurer...

Foto: Kesselhaus

Montag, 23.10.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 10 €

»Ein Blütenschweif gleitet durch den Türspalt nach draußen. Folge mir.«

Hanna, eine Frau des Wortes, hatte einen Schlaganfall und kann nicht mehr sprechen. Erschöpft zieht sie sich in das Haus ihrer Großeltern zurück, in dem sie als uneheliches Kind aufgewachsen ist. Doch nicht nur Hanna kommt in ihr altes Dorf, ihr altes Dorf kommt auch zu ihr. Patrizio, der Freund aus Jugendtagen, und ihre Nachbarin Sabrina suchen ihre Nähe. Was als selbstgewählte Einsamkeit gedacht war, wird zu...

Foto: Werkstatt der Kulturen

Sonntag, 22.10.17, 16:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | Eintritt frei

JEDEN SONNTAG von 16 bis 20 Uhr, leitet drummer Eric "NAKED JAZZ" Vaughn unsere Konzertreihe VOCAL JAZZ, JAM & FOOD .

Und jeden Sonntag treffen sich in unserem lauschigen Garten-Café die crème de la crème der Berliner Jazz-Musik-Szene zum entspanntesten Jazz-Jam in Berlin!

Und nicht zu vergessen: Neben den köstlichen Kuchenvariationen die es im Werkstattcafé sowieso immer gibt, kredenzt Grillmeister Gershwin Tron von Amandla - South African street kitchen food jeden...

Samstag, 21.10.17, 21:00 Uhr | Anomalie Art Club, Berlin - Storkower Strasse 123 | 10€

"Micromega" is an original art exhibition and concert conceived and created by Alessandro Zannier, structured in nine levels inspired by the matter of the universe, from the micro particles to the systems of galaxies.

It's a complex, suggestive and visionary work, made of music and artworks that investigate the hidden mathematical rules and the recurrent schemes in nature, in its different levels of magnitude, suggesting some analogies with the contemporary man.

The...

Samstag, 21.10.17, 21:00 Uhr | Supamolly

* Rizzo & the Members Club
https://www.rmcmusic.net/
https://www.facebook.com/rizzoatmc/

Rizzo & The Members Club (RMC) are a three-piece live alternative hip
hop group based in Berlin. RMC combine dark bass riffs, live drum
grooves, and avant garde lyrical flow to create eerie, twisted sonics.

* Berlin Untelevised
https://soundcloud.com/berlinuntelevised
https://www.facebook.com/BerlinUntelevised/

Hard to describe coz...

Foto: Global Music Stage

Samstag, 21.10.17, 19:30 Uhr | Global Music Stage | 7 €

Yogeswaran will improvise a selected Raga accompanied by Tanpura (drawn instrument), followed by a South Indian rhythmic exploration on Mirdagam (double sided classical percussion and the main accompanying instrument for vocal, dance or Instruments)

Carnatic music from Southern India owes its name to the Sanskrit term “Karnâtaka Sangîtam” which denotes "traditional" or "codified" music. The corresponding Tamil concept is known as “Tamil Isai”. The present concert format evolved...

© Entrepeneurship Summit

Samstag, 21.10.17, - Sonntag, 22.10.17 | Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin

Starting a business is like starting a love affair. Be an entrepreneur.
Es gibt keine bessere Alternative.

Beginn: 9 Uhr

Heute sind Unternehmensgründungen möglich, die nicht von Kapital und Technologie, sondern von der Kreativität und den Ideen ihrer Gründer geprägt sind. Sie sind gekennzeichnet von einem Prozess des Verwerfens und Re-kombinierens, bis ein wirklich ausgereiftes Geschäftskonzept, ein Entrepreneurial Design, entsteht.

Nutzen Sie die Gelegenheit...

Foto: Kesselhaus

Freitag, 20.10.17, 21:00 Uhr | Großer Sendesaal des rbb | 32-66 €

mit ZARA, SABRI TULUG TIRPAN, LEVENT YILDIRIM, ÖZER ARKUN, GÖKSUN CAVDAR

In TALES OF ANATOLIA trifft erstmals eine wunderbare Vielfalt von türkischen Musiker zusammen: ZARA, SABRI TULUG TIRPAN, LEVENT YILDIRIM, ÖZER ARKUN, GÖKSUN CAVDAR und ALP ERSÖNMEZ. Diese Künstler spielen ihr Debut gemeinsam mit dem in der Türkei hoch verehrten und weltweit bekannten indischen, in Deutschland lebenden Perkussionisten, TRILOK GURTU.

ZARA, eine der renommiertesten Solosängerinnen der...

Donnerstag, 19.10.17, - Sonntag, 22.10.17 | Moviemento, Kottbusser Damm 22, Berlin-Kreuzberg

Antiziganismus macht blind. Blind gegenüber der vielfältigen, komplexen Realität um uns herum, die den weit verbreiteten stereotypen Vorstellungen über Roma und Sinti nicht entspricht. Deswegen stellen wir anlässlich des fünften Jahrestages der Einweihung des Denkmals für die im Nationalsozia-lismus ermordeten Sinti und Roma Europas die Frage: „Ake dikhea? Siehst Du?"

Vier Festivaltage ermöglichen es den Besuchern, die Welt durch die Augen von Roma und Sinti zu sehen....

Foto: Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf

Donnerstag, 19.10.17, - Mittwoch, 25.10.17 | Bali Kino

In Zusammenarbeit mit dem BALI-Kino am S-Bahnhof in Berlin-Zehlendorf lädt das Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf vom 19. bis zum 25. Oktober zu einer Interkulturellen Kino-Woche ein. Dabei werden in neun Vorstellungen mehrere aktuelle Filme aus Afghanistan und dem Iran gezeigt, u.a. der preisgekrönte Familienfilm "Kinder des Himmels". Alle Filme gibt es in Originalsprache mit deutschen Untertiteln.

Mit der Interkulturellen Kinowoche bietet das ehrenamtlich tätige...

Foto: Gretchen

Dienstag, 17.10.17, 20:00 Uhr | Gretchen | 18 €

Azymuth sind zurück! Ihr jüngstes Album „Fênix“, das 2016 auf dem Londoner Label Far Out Recordings released wurde, katapultierte die Brasilianer zurück in die internationale Szene. Damit unterstrichen sie den Ruf als Brasiliens erfolgreichste Band - wie sie weltweit bezeichnet werden.

Nach dem Tod des Keyboard-Maestros Jose Roberto Bertrami im Jahr 2012 haben die verbliebenen Mitglieder Ivan Conti und Alex Malheiros unermüdlich daran gearbeitet den Spirit von Azymuth am Leben zu...

Dienstag, 17.10.17, 19:00 Uhr | Festsaal Kreuzberg | 30 €

Auch in Berlin wird der 55. Jahrestag der Gründung der erfolgreichsten Salsa Gruppe aller Zeiten gefeiert. Von der „Insel der Verzauberung“, wie ihr Heimatland auch genannt wird, beehren uns: El Gran Combo de Puerto Rico, die seit ihrer Gründung im Jahr 1962 mehr als 60 Studioalben veröffentlicht und den Ehrentitel "der University of Salsa" verdient haben.

Mit so klassischen und doch auch so aktuellen Themen, wie: y no hago mas na`, no hay cama pa` tanta gente, un verano en Nueva...

Pages