Eivør

Slør Spring Tour 2018

Mi., 02.05.2018 | 20:00 Uhr | Lido | 27 € AK/22 € VV

© Lido Berlin

1983 auf den Färöer Inseln geboren, tauchte Eivør früh in die musikalische Tradition der Färöer ein. Mit 16 veröffentlichte sie die Früchte dieser frühzeitigen Erfahrungen in Form ihres selbstbetitelten Debut-Albums. Während die andauernde Liebe zur färöischen Kultur weiterhin das Herzstück ihrer Arbeit ist, wurde deren Ausdruck durch tiefsinniges Zusammenspiel mit anderen Traditionen erweitert.

Eivørs musikalische Palette ist seit ihren Folk-Anfängen breiter geworden. Ihre Alben und Aufführungen sind unterschiedlich gespickt mit Jazz, Country Folk, Big Band Styling, klassischem Einfluss und Trip Hop gefärbtem Rock. Seit Neuestem vereint sie diese experimentellen Einflüsse ihres eigenen Folktronica-Styles mit aufrichtigen Texten über die Enthüllungen des Lebens.

Die englische Version von Slør wurde im Mai 2017 veröffentlicht. Mit der Veröffentlichung gelang Eivør der Einstieg in den UK-Markt. Sie trat bei BBC’s Jools Holland auf und spielte eine ausverkaufte UK-Tour im Juni, welche Ende 2017 verlängert wurde. Wie immer ist sie eine fesselnde Live-Künstlerin mit einer lebhaften und warmen Bühnenpräsenz.

weitere Informationen: