ARAB SONG JAM GOES MAROKKO

Do., 21.02.2019 | 19:30 Uhr | Werkstatt der Kulturen | Eintritt frei

Stargast der ersten Edition der Konzertreihe ARAB SONG JAM ist Amine Bliha - ein junger marokkanischer Perkussionist und Komponist.

Er gilt als ein Hauptvertreter der neuen Generation der marokkanischen Musiker_innen, die sich stark mit der subsaharischen Musikkultur identifizieren.

Amine Bliha und seine Band "Yban Yban" betrachten "L´africanité" nicht nur als "Inspirationsquelle" für ihrer Lieder und Kompositionen, sondern auch als Hauptteil des marokkanischen Kulturerbes.

Die Konzertreihe ARAB SONG JAM lehnt sich mit ihrem Format an die Schwarze US-amerikanische Jamsession-Kultur der 40er Jahre an: Im ersten Teil des Abends spielt Amine Bliha und seine Band, im zweiten Teil präsentieren Teilnehmende was sie in Blihas Meisterkursen hier in Berlin gelernt haben.

Live on stage eine musikalische Reise in den Maghreb, auf die Ihr Euch freuen könnt!

weitere Informationen: